Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Lehrpfade -> Leopoldschlag Töpferweg

Töpferweg in Leopoldschlag

Lehrpfad über die Arbeit der Hafner

Die Marktgemeinde Leopoldschlag befindet sich im Bezirk Freistadt und damit im Mühlviertel oder Norden des Bundeslandes Oberösterreich. Wandern und Radfahren fällt hier als erstes in Sachen Freizeit ein, es gibt aber noch weitere Angebote wie etwa den Lehrpfad in Leopoldschlag.

Töpferweg Leopoldschlag: Infos zum Lehrpfad

Der Lehrpfad heißt offiziell Töpferweg Leopoldschlag und ist ein Erlebnisweg mit einer Länge von 4,5 Kilometer. Damit ist es eher ein Spazierweg oder eine sehr kurze Wanderung und im Fokus steht dabei die Arbeit des Hafners.

Es wurden 7 Stationen eingerichtet, bei denen man die Arbeit der Hafner vorgestellt bekommt und somit einen Eindruck über das Aufgabengebiet gewinnen kann. Themen wie der Brennofen oder das Glasieren von Tongut werden gezeigt und vorgestellt und so mancher, der keine Ahnung über den Beruf des Hafners hatte, erhält einen interessanten Mehrwert - schöne Landschaft inklusive.

Töpferweg in LeopoldschlagBildquelle: Marktgemeindeamt Leopoldschlag

Der Weg führt auch an einer WWF Station vorbei, denn es gibt mit der naturbelassenen Maltsch ein Natura 2000-Gebiet, also ein Naturschutzgebiet. Weitere Orte des Weges führen zum Töpferplatz und der Lehmgrube oder auch zum Holzpuzzle und Hafnerhaus.

Lehrpfad-Informationen

Name: Töpferweg in Leopoldschlag
Ausgangspunkt: Marktplatz in 4262 Leopoldschlag
Endpunkt: Marktplatz
Wegtyp: Rundweg
Weglänge: 4,5
Seehöhe: 626 m
Höhenunterschied: 18 Meter
Geschätzte Wegdauer: 2 Stunden
Begehbarkeit: Frühjahr bis Herbst
Wegeignung: für Familien, Urlaubsgäste
Stationen: 7

Lesen Sie auch

Im Bundesland Oberösterreich gibt es über 70 verschiedene Lehrpfade zu den unterschiedlichsten Themen, wobei die Natur überwiegt und hier die wechselvolle Landschaft vom Salzkammergut bis zum Mühlviertel. Andere Themen sind Geologie, Bienen, Holzverarbeitung und vieles mehr. Besonders viele Lehrpfade gibt es im Mühlviertel und in manchen Orten sind gar drei Stück aufgebaut worden.

Den kompletten Überblick über alle Lehrpfade im Bundesland Oberösterreich finden Sie auf der Seite der Lehrpfade in Oberösterreich.

Lehrpfade im Mühlviertel

Weit mehr als die Hälfte aller Lehrpfade in Oberösterreich hat das Mühlviertel anzubieten, das sich mit seiner wechselvollen Landschaft, den Hügeln, Gesteinsformationen, Wiesen, Felder und natürlich Wälder auch bestens dafür eignet. Die meisten Themenwege hat man im Bezirk Rohrbach aufgebaut.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Töpferweg in LeopoldschlagArtikel-Thema: Töpferweg in Leopoldschlag

Beschreibung: Der 🌳 Töpferweg ist ein Lehrpfad in Leopoldschlag im Mühlviertel von Oberösterreich und stellt eine Kombination aus kurzer Wanderung und der ✅ Arbeiten der Hafner dar.

letzte Bearbeitung war am: 11. 03. 2022

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Gartenlexikon
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung