Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Schwimmbäder in Österreich -> Wien: Großfeldsiedlungsbad

Großfeldsiedlungsbad in Wien 21

Badespaß mit Hallenbad und Freibad

Das Großfeldsiedlungsbad ist ein Kombibad der Stadt Wien mit Hallenbad und Freibad als ganzjähriges Angebot, das sich im Osten von Wien in der Großfeldsiedlung befindet. Es wurde in der Oswald-Redlich-Straße eingerichtet und kann im Hochsommer wie im Winter für Vergnügen im Wasser sorgen.

Großfeldsiedlungsbad: Angebot und Ausstattung

Das Hallenbad beinhaltet ein Sportbecken, in dem man auch Bahnenschwimmen betreiben kann. Das gilt für Vereine und Leistungssportler genauso wie für sportliche Hobbyschwimmer. Dazu gibt es ein Lehrschwimmbecken für Schwimmanfänger und ein Babybecken für die kleinsten Gäste. Für Seniorinnen und Senioren ist auch ein eigenes Becken eingerichtet worden.

Großfeldsiedlungsbad in Wien GroßfeldsiedlungBildquelle: Stadt Wien / Lassnig - PID

Zusätzlich kann man den Saunabetrieb nutzen, der Finnische Sauna, Blocksauna, Dampfbad und Infrarotkabine beinhaltet. Auch die Massage ist eine Möglichkeit. Dazu gibt es das Saunabuffet für den kleinen Hunger und auch ein Restaurant ist eingerichtet.

Das Freibad umfasst ebenfalls ein Sportbecken sowie ein Erlebnisbecken mit großer Wasserrutsche. Ein Kleinkinderbecken ergänzt das Angebot im feuchten Nass. Sonnenbäder sind möglich und es gibt einen Kinderspielplatz. Sportlich kann man abseits des Wassers Fußball spielen, auch Tischtennis und Beachvolleyball ist möglich. Gastronomisch stehen ein Buffet und das Restaurant zur Verfügung.

Für Menschen mit Behinderung gibt es im Bereich des Hallenbades zwei barrierefreie WCs, eine Brause, fünf Kästchen und fünf Behindertenparkplätze. Außerdem wurde ein Aufzug eingebaut, es gibt zwei Beckenlifte und zwei Rollstühle.

Saison und Öffnungszeiten

Das Hallenbad hat von Oktober bis April geöffnet und bietet sich als Alternative zum Freibad an. Jenes hat wie die meisten Freibäder ab Anfang Mai oder bei warmen April schon Ende April geöffnet und hat seine Saison bis in den September.

Öffnungszeiten Freibad
2. bis 15. Mai: Mo - Fr 09.00 - 19.00, Sa/So 08.00 - 19.00 Uhr
16. Mai bis 31. August: Mo - Fr 09.00 - 20.00, Sa/So/Feiertag 08.00 - 20.00 Uhr
1. September bis 15. September: Mo - Fr 09.00 - 19.00, Sa/So 08.00 - 19.00 Uhr

Bei geringem Besuch oder Schlechtwetter kann es um 15.00 Uhr zur Schließung kommen.

Öffnungszeiten Hallenbad
Das Hallenbad hat im Gegensatz zu früher das ganze Jahr geöffnet, nur von Mitte Juni bis Anfang Juli ist wegen Revision gesperrt. Die Öffnungszeiten sind je nach Tag verschieden und das unterschiedet sich nochmals abhängig von der Saison. Die Hauptsaison beginnt im Oktober und endet Ende April, weil dann wieder das Freibad öffnet. Die genauen Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte dem nachstehenden Link.

Adresse
1210 Wien, Oswald-Redlich-Straße 44

Großfeldsiedlungsbad: weitere Infos

Das gesamte Badeangebot samt Eintrittspreise und Öffnungszeiten finden Sie unter der nachstehenden Internetseite.

https://www.wien.gv.at/freizeit/baeder/uebersicht/kombibaeder/grossfeldsiedlung.html

Lesen Sie auch

Die Bundeshauptstadt Wien hat nur wenige Gewässer für das Badevergnügen anzubieten wie etwa die Alte Donau, aber dafür ein Netzwerk von Schwimmbädern, wobei es Badeeinrichtungen an der Alten Donau durchaus auch gibt wie das Angelibad. Einige Bäder sind reine Freibäder, es gibt aber auch Kombibäder mit Hallenbad und Freibad in einem.

Ein besonderer Fall ist das Angebot vom Familienbad für Kinder bis zum 14. Lebensjahr, die diese Bäder günstig nutzen können.

Schwimmbäder im 2. Bezirk

Das Stadionbad ist eine sehr große Badeanlage im Wiener Prater mit mehreren Becken, das auch schon für internationale Schwimmbewerbe zum Einsatz kam.

Schwimmbäder im 10. Bezirk

Schwimmbäder im 11. Bezirk

Schwimmbäder im 12. Bezirk

Schwimmbäder im 13. Bezirk

Schwimmbäder im 14. Bezirk

Schwimmbäder im 16. Bezirk

Schwimmbäder im 18. Bezirk

Schwimmbäder im 19. Bezirk

Schwimmbäder im 21. Bezirk

Schwimmbäder im 22. Bezirk

Mit der Alten Donau bietet sich der 22. Bezirk natürlich besonders zum Erfrischen im Hochsommer an. Ein Teil der Alten Donau ist auch im 21. Bezirk zu finden und kann mit dem Angelibad genutzt werden, aber das Gänsehäufel ist ein fast magnetischer Ort, wenn es heiß geworden ist und bietet auch immer wieder beeindruckende Bilder, wenn sehr viele Menschen sich dort einfinden - mitunter auch schon zu viele Leute.

Schwimmbäder im 23. Bezirk

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Großfeldsiedlungsbad Wien 21Artikel-Thema: Großfeldsiedlungsbad in Wien 21

Beschreibung: Das 😎 Großfeldsiedlungsbad ist ein Kombibad im Osten der Stadt Wien mit ✅ Hallenbad und Sommerbad für den Hochsommer.

letzte Bearbeitung war am: 30. 04. 2022

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung