Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Schwimmbäder in Österreich -> Wien: Donaustädter Bad

Donaustädter Bad in Wien 22

Kombination aus Hallenbad und Freibad

Zur Gruppe der Kombibäder in der Stadt Wien zählt auch das Donaustädter Bad in der Portnergasse, das die Verbindung von Hallenbad für die kühlen Monate und dem Sommerbad oder Freibad in den sommerlich warmen Monaten darstellt. Damit ist der Badespaß das ganze Jahr über möglich.

Donaustädter Bad: Angebot und Ausstattung

Das Hallenbad hat ein Sportbecken anzubieten, in dem man auch Bahnenschwimmen betrieben kann - so wie die Profis für die Bewerbe. Das nutzen Vereine ebenso wie auch Hobbyschwimmer. Dazu gibt es ein Lehrschwimmbecken für Schwimmanfänger, ein Kinderbecken und auch ein Becken für Seniorinnen und Senioren.

Donaustädter Bad in Wien 22Bildquelle: Stadt Wien / Lassnig - PID

Ergänzt wird das Angebot durch den Saunabetrieb mit Finnischer Sauna, Biosauna und Dampfbad. Die Massage kann auch in Anspruch genommen werden und für den kleinen Hunger gibt es das Saunabuffet und das Restaurant.

Das Sommerbad oder auch Freibad beinhaltet ein Nichtschwimmerbecken und ein Kinderbecken samt Wasserrutsche sowie einen Wasserspielpark. Verschiedene Einrichtungen sorgen für zusätzlichen Spaß im Wasser wie der Wassertunnel oder die Sprühglocke und die Sprühringe. Abseits des Wassers gibt es Kinderspielgeräte und eine Sandkiste. Tischtennis kann auch gespielt werden. Gastronomisch wird ein Buffet und ein Restaurant angeboten.

Für Menschen mit Behinderung gibt es beim Hallenbad zwei barrierefreie WCs, eine Brause, fünf Kästchen sowie drei Parkplätze mit Aufzug und zwei Beckenlifte. Beim Sommerbad steht ein WC zur Verfügung, ebenfalls eine Brause und ein Beckenlift sowie ein Kästchen.

Donaustädter Bad: Saison und Adresse

Das Hallenbad ergänzt sich mit dem Freibad. Das Freibad (Sommerbad) hat von Mai bis September geöffnet, manchmal schon ab Ende April. Das Hallenbad steht von Oktober bis Ende April zur Verfügung.

Öffnungszeiten
2. bis 15. Mai: Mo - Fr 09.00 - 19.00, Sa/So 08.00 - 19.00 Uhr
16. Mai bis 31. August: Mo - Fr 09.00 - 20.00, Sa/So/Feiertag 08.00 - 20.00 Uhr
1. September bis 15. September: Mo - Fr 09.00 - 19.00, Sa/So 08.00 - 19.00 Uhr

Öffnungszeiten Hallenbad
Das Hallenbad ist das ganze Jahr geöffnet, also auch dann, wenn ab Mai das Freibad genutzt werden kann. Es ändern sich aber pro Tag die Öffnungszeiten und es sind auch gewisse Zeiten für gewisse Personengruppen (zum Beispiel Frauenschwimmen) vorgesehen. Die Zeiten ändern sich von Mai bis September je nach Zeitraum, wobei ab Ende August bis Mitte September wegen Revision geschlossen ist.  Siehe dazu den nachstehenden Link.

Adresse
1220 Wien, Portnergasse 38

Donaustädter Bad: weitere Infos

Details über das Badeangebot inklusive Öffnungszeiten und Eintrittspreise finden Sie unter der nachstehenden Internetseite.

https://www.wien.gv.at/freizeit/baeder/uebersicht/kombibaeder/donaustadt.html

Lesen Sie auch

Die Bundeshauptstadt Wien hat nur wenige Gewässer für das Badevergnügen anzubieten wie etwa die Alte Donau, aber dafür ein Netzwerk von Schwimmbädern, wobei es Badeeinrichtungen an der Alten Donau durchaus auch gibt wie das Angelibad. Einige Bäder sind reine Freibäder, es gibt aber auch Kombibäder mit Hallenbad und Freibad in einem.

Ein besonderer Fall ist das Angebot vom Familienbad für Kinder bis zum 14. Lebensjahr, die diese Bäder günstig nutzen können.

Schwimmbäder im 2. Bezirk

Das Stadionbad ist eine sehr große Badeanlage im Wiener Prater mit mehreren Becken, das auch schon für internationale Schwimmbewerbe zum Einsatz kam.

Schwimmbäder im 10. Bezirk

Schwimmbäder im 11. Bezirk

Schwimmbäder im 12. Bezirk

Schwimmbäder im 13. Bezirk

Schwimmbäder im 14. Bezirk

Schwimmbäder im 16. Bezirk

Schwimmbäder im 18. Bezirk

Schwimmbäder im 19. Bezirk

Schwimmbäder im 21. Bezirk

Schwimmbäder im 22. Bezirk

Mit der Alten Donau bietet sich der 22. Bezirk natürlich besonders zum Erfrischen im Hochsommer an. Ein Teil der Alten Donau ist auch im 21. Bezirk zu finden und kann mit dem Angelibad genutzt werden, aber das Gänsehäufel ist ein fast magnetischer Ort, wenn es heiß geworden ist und bietet auch immer wieder beeindruckende Bilder, wenn sehr viele Menschen sich dort einfinden - mitunter auch schon zu viele Leute.

Schwimmbäder im 23. Bezirk

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Donaustädter Bad Wien 22Artikel-Thema: Donaustädter Bad in Wien 22

Beschreibung: Das 😎 Donaustädter Bad befindet sich im 22. Bezirk in Wien und umfasst ein ✅ Hallenbad und ein Freibad für die Erfrischung im Wasser.

letzte Bearbeitung war am: 30. 04. 2022

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung