Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Schwimmbäder in Österreich -> Schwimmbäder in Oberösterreich

Schwimmbäder und Freibäder in Oberösterreich

Verschiedene Bademöglichkeiten in OÖ

Das Bundesland Oberösterreich ist im Sommer ein Anziehungspunkt für viele Menschen, weil es einige bekannte Badeseen gibt. Dort wurden zum Teil auch Strandbäder eingerichtet, damit man das feuchte Element entsprechend nutzen kann. Es gibt aber auch abseits der großen Gewässer mit Freibad und Hallenbad Möglichkeiten, um seine Runden zu schwimmen oder sich einfach abzukühlen, wenn die nächste Hitzewelle heranstrebt.

Schwimmbäder in Oberösterreich

Bäder in Oberösterreich gibt es zahlreiche vom Badesee bis zu den Freibädern. Auch im Bundesland Oberösterreich startet die Saison der Freibäder meist mit Anfang Mai. Das ist manchmal kontraproduktiv, wenn es noch zu kühl ist, manchmal erlebt man aber auch schon im April den Hochsommer, speziell in den letzten Jahren. Die eigentliche Hochsaison ist ab Juni gegeben und erst recht im Juli und August, wenn die Schulen geschlossen haben und viele Kinder Abkühlung, aber auch Abwechslung suchen. Deshalb bieten manche Bäder auch ein eigenes Programm im Rahmen des Ferienprogramms an.

In den großen Städten des Bundeslandes wie Linz oder Wels gibt es die Kombibäder, die das Angebot vom Freibad und Hallenbad gemeinsam zur Verfügung stellen können. Meist ist das Hallenbad aber geschlossen, wenn die Freibadsaison losgeht, wobei man einen Plan B bieten kann, wenn es regnet.

Wesentlich ist der Spaß und das Vergnügen im feuchten Element, wozu auch die Wasserrutsche oft beiträgt. Gemütliche und große Liegewiesen bieten sich für das Sonnenbad an, wobei man auch dankbar für den Schatten so mancher Bäume ist. In manchen Fällen wie etwa in Gmunden kann ein Strandbad auch die Kombination aus klassischem Freibad und dem Traunsee in Anspruch genommen werden. Bäder gibt es aber im ganzen Bundesland vom Mühlviertel im Norden bis zum Salzkammergut.

Lesen Sie auch

Im Bundesland Oberösterreich gibt es vor allem im Salzkammergut sehr große Seen, die zum Baden einladen und zum teil gibt es auch Strandbäder oder überhaupt einen eigenen Badesee. Die Alternative dazu ist das Freibad, das quer durch das Bundesland möglich geworden ist.

Schwimmbäder in Linz und Umgebung

In Linz selbst gibt es einige Badeeinrichtungen, unter anderem auch die Kinderfreibäder und im näheren Umfeld sind weitere Freibäder nutzbar wie etwa in Enns oder Gallneukirchen.

Schwimmbäder in Wels und Umgebung

Schwimmbäder im Norden von Oberösterreich

Schwimmbäder im Süden von Oberösterreich

Schwimmbäder im Westen von Oberösterreich

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Schwimmbäder in OberösterreichArtikel-Thema: Schwimmbäder und Freibäder in Oberösterreich

Beschreibung: Die 😎 Bäder in ✅ Oberösterreich gibt es von zahlreichen Freibädern für den Sommer und Erholungsbäder bis zu manchem Strandbad sowie Hallenbad.

letzte Bearbeitung war am: 05. 05. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung