Sie sind hier: Startseite -> Auto / Verkehr -> Autolexikon -> Drehzahlmesser

Drehzahlmesser im Auto und seine Funktion

Anzeige der Drehzahl des Motors

Der Drehzahlmesser befindet sich am Armaturenbrett und zeigt die Drehzahl des Motors an. Die Drehzahlmesser gibt es in unterschiedlichsten Versionen, beim Auto findet man sie normalerweise im Bereich des Tachometer, sodass man Geschwindigkeit und Drehzahl leicht und zugleich ablesen kann.

Bedeutung der Drehzahl

Die Drehzahl ist insofern eine wichtige Information, als es für den Motor wenig förderlich ist, wenn man mit einem zu geringen Gang eine zu hohe Geschwindigkeit fährt. Geübte Autolenker erkennen diesen Zustand am immer lauter werdenden Motor und schalten in den nächsten Gang, Fahranfänger orientieren sich besonders bei den ersten Fahrten gerne am Drehzahlmesser oder sie bekommen überhaupt nichts mit, während der Fahrlehrer schaut, ob man selbst hört, was Sache ist. Daher wird man bei Erfahrung eher sich an den Motorgeräuschen orientieren, als ständig auf den Drehzahlmesser zu schauen.

Im Gegenteil: die meisten nehmen ihn kaum wahr und konzentrieren sich auf die Geschwindigkeitsanzeige, weil die Drehzahl durch das Motorengeräusch und die Erfahrung geregelt wird - ergo schaltet man bei einer gewissen Geschwindigkeit fast automatisch und nicht erst, wenn der Drehzahlmesser dies vorschlägt.

Drehzahl und Treibstoff

Die Drehzahl hat aber in der Zwischenzeit nicht nur für die Motorschonung eine wichtige Funktion. Auch die Kostenfrage spielt eine Rolle, denn je höher die Drehzahl, umso mehr Treibstoff wird verbrannt. Das ist weder für die Umwelt gut noch für die eigene Brieftasche, zumal der Treibstoff immer teurer wird.

Daher ist ein frühzeitiges Schalten von Vorteil, weil man damit günstiger und umweltfreundlicher Autofahren kann. Und auch hier hilft die Anzeige es Drehzahlmessers. Auch die Autofahrerklubs empfehlen gerade wegen des Treibstoffverbrauchs, dass man sein Fahrverhalten entsprechend anpasst und eher früher den später schaltet.

Lesen Sie auch

Durch die Unterhaltungsindustrie gibt es nun viel mehr Anzeigen im Auto als früher, doch die wesentlichen bleiben natürlich erhalten. Mit dem Tachometer kann man jederzeit die Geschwindigkeit ablesen, wobei der Bordcomputer in der Zwischenzeit auch andere Anzeigen bieten kann. Gleichfalls wichtig ist der Kilometerzähler etwa auch bei Entfernungen zur gewünschten Abfahrt auf einer Autobahn in unbekanntem Gebiet.

Der Drehzahlmesser bietet abseits des Motorengeräusches eine wichtige Information und wie es um den Tank bestellt ist, verrät die Treibstoffanzeige.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Drehzahlmesser am ArmaturenbrettArtikel-Thema: Drehzahlmesser im Auto und seine Funktion

Beschreibung: Der 🚙 Drehzahlmesser zeigt an, mit wie vielen Umdrehungen der Motor aktuell arbeitet und ist eine ✅ wesentliche Anzeige beim Autofahren.

letzte Bearbeitung war am: 10. 10. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung