Sie sind hier: Startseite -> Lifestyle -> Wohnen-ABC -> Himmelbett

Himmelbett zum Träumen

Himmelbett: Bett mit Rahmen und Vorhänge

Das Himmelbett ist eine Möbelidee, die es schon im Mittelalter gegeben hatte. Reiche Persönlichkeiten haben sich ein solches Bett erstellen lassen, in dem man bequem liegen kann, das aber einen zusätzlichen Aufbau vorsieht, sodass es zu einem Rahmen kommt, der nicht nur das Bett selbst rund um die Liegefläche eingrenzt, sondern auch nach oben gezogen wird.

Definition Himmelbett

Damit ist die Möglichkeit gegeben, dass man rund um das Bett einen Vorhang vorsieht, sodass die Blicke von außen eingeschränkt sind. Eine solche Idee ist heute nicht auf reiche Leute begrenzt, sondern findet sich immer wieder in Wohnungen und Häusern, denn das Himmelbett verspricht, dass man schöne Träume haben kann. Der Rahmen kann durch eine ausgestattete Decke oben geschlossen werden, was man aber nicht unbedingt umsetzen muss.

Die Idee vom Himmelbett wird auf verschiedene Art umgesetzt. So gibt es auch für Kinder das Himmelbett, gerade für Mädchen wird die Möbelidee gerne überlegt, aber wenn es darum geht, einen Vorhang zu spannen, kann man das auch auf andere Weise lösen und die schöne Decke lässt sich durch eine entsprechende Bemalung der Zimmerdecke auch erreichen. Trotzdem ist auch bei der Wahl des Betts häufig eine zusätzliche Idee im Spiel und das Himmelbett ist der Traum vieler kleiner Mädchen, die damit ihre Fantasie zusätzlich aktivieren können.

Himmelbett und Möbelmarkt

So ist das Himmelbett auch eine Idee für eine eigene Dekoration und Einrichtung und muss nicht immer als Möbel auch wirklich vorhanden sein. Doch ist das Interesse am Himmelbett durchaus beachtlich, weil es nicht nur ein Bett im üblichen Sinne ist, sondern gleichzeitig auch ein Möbelstück, das man dekorieren kann. Mit Vorhänge, Gardinen und vielen weiteren Ideen kann man das Himmelbett schmücken und damit ein Highlight für den Raum zusammenstellen.

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Ebenfalls interessant:

Wellenspiegel
Der Wellenspiegel als kreative Alternative eines Spiegels mit wellenförmigem seitlichen Abschluss als Teil der Deko.

Bistrostuhl
Der Bistrostuhl ist eine Sitzgelegenheit, die immer öfter als Gartenmöbel angeboten wird, aber auch in der Wohnung eine Option sein könnte.

Toaster
Der Toaster bietet die Möglichkeit als Küchengerät, Toasts verschiedenster Art zuzubereiten, was vor allem in der warmen Jahreszeit sehr beliebt ist.

Fussbodenheizung
Die Fußbodenheizung sorgt für Wärme von unten und wird durch Strom oder Wasser betrieben werden.

Waschtisch
Der Waschtisch bzw. das Waschbecken im Badezimmer mit seinen Funktionen und die Farbmöglichkeiten.

Bettwäsche-Set
Das Bettwäsche-Set ist eine oft angebotene Kombination der Heimtextilien und umfasst den Polsterüberzug und den Deckenüberzug in einer Einheit.

Bücherregal
Das Bücherregal ist eigentlich ein normales Regal für das Verstauen von Gegenstände, das aber eigens für die Bücher konzipiert wurde.

Deckenfluter
Der Deckenfluter bietet indirektes Licht, das meist durch einen Dimmer individuell eingestellt werden kann.

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Wohnen-ABC

Startseite Lifestyle