Sie sind hier: Startseite -> Lifestyle -> Wohnen-ABC -> Fliesen

Fliesen und Dekorationsideen

Fliesen: Dekoidee abseits des Badezimmers

Die Fliesen haben ihre Hauptaufgabe in Bad und WC zu erfüllen und sind hier schon seit langem der wichtigste Bodenbelag, dem Wasser nichts anhaben kann. Doch die Zeit der klassischen weißen Fliesen ist vorbei, auch wenn diese immer noch sehr schön aussehen.

Grundlagen zu Fliesen

Heute gibt es eine Unzahl an verschiedenen Fliesen, die man miteinander auch kombinieren kann. So ist das Verfliesen von rein weißen Elementen zwar in manchen Badezimmern immer noch nicht nur praktisch, sondern auch schön, aber man kann mit verschiedenen Farben für Muster sorgen. Edle Farben sind einsetzbar und auch die Kombination verschiedener Farbgruppen ist denkbar, um neue optische Effekte zu erzielen und für Überraschungen zu sorgen.

So haben sich die Mosaikfliesen durchgesetzt - sehr kleine Fliesen, die für Muster genützt werden. Diese Fliesen sind über das Badezimmer hinausgegangen und werden heute auch im Wohnzimmer eingesetzt, um als Dekoration Ablageflächen zu verschönern. Fliesen werden gerne großflächig verlegt, wobei dazwischen aber kleine, andersfarbige Elemente eingesetzt werden, die Linien als Muster in den Boden oder an die Wände zaubert.

Auch runde Wände sind kein Problem mehr. Man denke an eine befahrbare Dusche für Menschen, die an den Rollstuhl angewiesen sind und die tatsächlich eine runde Wand als Abgrenzung aufweist. Mit normalen Fliesen kann man hier nicht arbeiten, weil die bei der Rundung der Wand ausscheiden. Mosaikfliesen wären die bessere Wahl, aber eine ganze Wand mit den kleinen Elementen zu bestücken, würde ewig dauern. Abhilfe schaffen hier die Mosaikfliesen, die auf einem Gitter angebracht sind. Das Gitter ist biegbar und passt sich der Rundung der Wand an. Somit ist auch diese Problemstellung gelöst.

Und natürlich darf die Fliese auch nicht in der Küche fehlen. Und durch die große Auswahl an Farben und Muster bieten sich viele Möglichkeiten, um die Fliesen dem Farbkonzept und Design der Küche anzugleichen, sodass eine schlüssige Einheit entsteht. Die prinzipielle Funktion der wasserabweisenden Fliese ist nach wie vor gegeben, aber sie hat in puncto Design stark zugelegt, ist in unterschiedlichen Größen erhältlich und bietet verschiedenste Farben und Musterungen an. Nicht selten werden eigene Ornamente aus Fliesen zusammengestellt und so mancher Fußballfreak hat schon das Logo seines Lieblingsvereins in Fliesenform im Badezimmer ausgelegt.

Ebenfalls interessant:

Raumgestaltung

Die Raumgestaltung mit Boden und Wand ist ein Kriterium, um sich in den eigenen vier Wänden wohl fühlen zu können.

Schreibtisch

Der Schreibtisch als wichtiges Möbel und seine Funktionen im Eigenheim wie die Ergonomie und die Höhenverstellung.

Tischventilator

Der Tischventilator ist eine kleinere Variante für kühle Luft im heißen Sommer und kann auch am Schreibtisch aufgestellt werden.

Turmventilator

Der Turmventilator ist eine schmale Alternative zum Standventilator und sorgt auch für kühle und frische Luft bei weniger Standfläche.

Computertisch

Der Computertisch wurde zum wichtigen Möbel, als die Computer die Wohnzimmer erreicht hatten und das gilt auch heute noch.

Schlafdecke

Die Schlafdecke ist in den unterschiedlichsten Varianten die Grundvoraussetzung für den Schlaf - sei es in der Nacht oder am Nachmittag auf der Couch.

Farbkonzept

Das Farbkonzept zur Gestaltung von Wohnraum mit Deko-Ideen für Wand und Boden oder auch Decke.

Bettwäsche-Set

Das Bettwäsche-Set ist eine oft angebotene Kombination der Heimtextilien und umfasst den Polsterüberzug und den Deckenüberzug in einer Einheit.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Wohnen-ABC

Startseite Lifestyle