Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Wanderwege -> Reifnitz / Spintikteiche Wanderung

Wanderung zu den Spintikteiche

Wanderweg hinein in das Naturschutzgebiet

Reifnitz ist ein bekannter Ort am Südufer des Wörthersees im Bundesland Kärnten und südöstlich davon befinden sich die Spintikteiche, die den Mittelpunkt des gleichnamigen Naturschutzgebietes darstellen. Diese beiden Punkte werden mit einer einfachen Wanderung für die ganze Familie verbunden.

Wanderweg Spintikteiche: die Strecke

Ausgangspunkt ist Reifnitz und zwar bei der Schiffanlegestation. Von dort aus wird Richtung Osten gewandert, ehe ein Schwenk nach Südösten erfolgt. Dort trifft man bald auf den ersten der beiden großen Teiche des Naturschutzgebietes und beginnt eine Runde, die zum begonnenen Weg zurückführt. Nachdem man den ersten Teich passiert hat, kommt man zum zweiten Teich, an dessen Ende die Runde ihren südlichsten Punkt aufweist.

Auf der anderen Seite der Teiche wird der Weg wieder nach Norden zurückgewandert, bis man zum ursprünglichen Weg kehrt und diesen zurück zum Ausgangspunkt in Reifnitz folgt. Die Wanderung ist zum Teil eine Streckenwanderung, was das erste Stück betrifft, dann aber eine Rundwanderung um die beiden Teiche und mit 7,8 Kilometer eine kürzere Wanderung, die man auch als langen Spaziergang interpretieren könnte. Es werden bergauf 239 Höhenmeter überwunden und je nach Geschwindigkeit wird man 2 - 2,5 Stunden brauchen, was auch von den Pausen abhängt.

Weitere Möglichkeiten

Die Pausen haben mit der Anstrengung sicher nicht so viel zu tun, viel mehr mit den Fotomotiven und der beeindruckenden Landschaft, die durch das Naturschutzgebiet erhalten bleiben soll. Man bewegt sich in einer sehr schönen Welt der Natur mit Überraschungen in Sachen Pflanzen- und Tierwelt. Pausen, um zu beobachten oder auch das eine oder andere zu lernen und Fotos zu schießen, sind durchaus Teil des Konzepts dieses Weges, der als Familienausflug auch bestens geeignet ist.

Wanderweg Spintikteiche: weitere Infos

Den genauen Lageplan mit Höhenprofil und weiteren Details zum Wandervorschlag finden Sie auf der nachstehenden Internetseite.

https://touren.kaernten.at/de/tour/wanderung/spintikteich-runde/3695051/#dm=0

Lesen Sie auch

Im Bundesland Kärnten gibt es die Auswahl zwischen gemütlichen flachen bis hügeligen Wegen, mal kurz, mal länger und auch schon Bergwanderungen, die dennoch für die ganze Familie interessant sein können. Es gibt auch die Kombination aus beidem, denn etwa die Seenwanderung auf der Turracher Höhe findet auf 1.800 Meter Seehöhe statt, ist aber eine nette Wanderung und für manche gar ein längerer Spaziergang über zwei Stunden.

Einige Wandervorschläge haben eine enge Verbindung mit den zahlreichen Seen in Kärnten vom Faaker See bis zum Ossiacher See.

Diesen Artikel teilen

    Infos zum Artikel

    Wanderung von Reifnitz zu den SpintikteichenArtikel-Thema: Wanderung zu den Spintikteiche

    Beschreibung: Wanderung zu den Spintikteiche im Bundesland Kärnten von Refnitz aus - hinein in das Naturschutzgebiet Spintikteiche.

    letzte Bearbeitung war am: 26. 09. 2020