Sie sind hier: Startseite -> Urlaub -> Wanderwege -> Faak/See / Faaker See

Wanderung rund um den Faaker See

Rundwanderweg um den bekannten See

Der Faaker See ist ein bekannter Badesee im Bundesland Kärnten und Ziel vieler Urlaubsgäste. Er bietet sich aber auch zum Wandern an und ist Ausgangspunkt verschiedener Wege in die nähere Umgebung. Außerdem kann man den See selbst als Mittelpunkt einer Wanderung ansehen und dazu gibt es einen Rundwanderweg einfacher Art.

Rundwanderweg Faaker See: die Strecke

Es handelt sich bei diesem Wanderweg um einen Rundwanderweg, der also von jeder Stelle aus begonnen werden kann. Üblicherweise beginnt man die Runde in Faak am See und über den Fliederweg und den Kirchenweg  folgt man einem Waldweg Richtung Drobollach, wobei ein kurzer Anstieg auf die Wanderer wartet. Dann erreicht man über einen Feldweg die Seepromenade und folgt dieser bis Egg. Ein Waldweg führt von der Bundesstraße weg, die man auch für den Rückweg wählen könnte und sorgt in einer Schleife für den Rückweg bis zu den Campingplätzen. Dort verlässt man den Wald und wandert entlang des Sees zurück nach Faak zum Ausgangspunkt.

Die Strecke wird als Spazierweg angeboten und beworben, aber mit 11,4 Kilometer ist sie eigentlich für einen Spazierweg etwas zu lang und kann durchaus als Wanderung angesehen werden. Große Höhenunterschiede gibt es nicht, man überwindet bergauf gerade einmal etwa 160 Höhenmeter.

Rundwanderweg Faaker See: Möglichkeiten

Die Route bietet mit dem bekannten Gewässer schon einmal einen beruhigenden und schönen Anblick, aber auch die weitere Umgebung mit dem Panorama lädt dazu ein, mehrere Pausen zu machen, um das Naturbild zu verinnerlichen und um auch Fotos zu schießen. Wer mag, kann auf der Taborhöhe, die im Zuge des Wanderwegs erreicht wird, den Hochseilgarten ausprobieren.

Der Wanderweg ist für Familien optimal geeignet, ist nicht zu lang und nicht zu kurz und bietet eine herrliche Landschaft. Wer nicht mehr so gut zu Fuß ist, kann auch einen Teil des Wegs spazieren und bald wieder die Rückkehr antreten. Es ist dies ein Weg, der demonstriert, dass es nicht immer hoch hinaus gehen muss, um mitten in der Natur schöne Erlebnisse haben zu können.

Rundwanderweg Faaker See: weitere Infos

Details zur Route mit Plan und Höhenprofil sowie Raststationen finden Sie unter der nachstehenden Internetseite.

Rundwanderweg Faaker See

Siehe auch
Wanderwege in Kärnten

    Ebenfalls interessant:

    • Jakobsweg Stams Etappe 2
      Jakobsweg Tirol: die Wanderung von Nassereith nach Lermoos als zweite Etappe des alpinen Jakobsweges Richtung Bayern.
    • Grodnau
      Der Rundwanderweg in Grodnau ist eine einfache Strecke im Burgenland bei Oberwart / Bad Tatzmannsdorf.
    • Faak/See / Faaker See
      Wanderung rund um den Faaker See als einfachen Wanderweg mit beeindruckender Kulisse für die ganze Familie.
    • Predigtstuhl
      Wanderung von Nöchling zum Predigtstuhl nördlich der Donau im südlichen Waldviertel, ein Wanderweg mit gutem Aussichtspunkt.
    • Erlaufsee
      Wanderweg von Mitterbach zum Erlaufsee über die Mittelstation der Gemeindealpe als gemütliche Familienwanderung.
    • Jakobsweg Stams Etappe 6
      Jakobsweg Tirol: die Wanderung von Bad Hindelang nach Immenstadt/Bühl als sechste Etappe des alpinen Jakobsweges von Stams nach Zell.
    • Berg/Drautal / Oberberger Alm
      Die Panoramawanderung Oberberger Alm ist ein Wanderweg im Oberdrautal auf hoher Lage über 1.500 Meter, aber mit wenig Höhenunterschied.
    • Rund um den Schwarzenberg
      Die Wanderung rund um den Schwarzenberg ist eine Familienwanderung östlich von Hohenems im Bundesland Vorarlberg.

    Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

    Zurück zum Hauptthema

    Übersicht Wanderwege

    Startseite Urlaub