Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Wanderwege -> Mariasdorf Wanderweg

Rundwanderweg in Mariasdorf

Gemütliche Familienwanderung

Mariasdorf ist eine Gemeinde im Burgenland, die sich nördlich von Oberwart befindet. In der näheren Umgebung wurde ein ganzes Netz von Wegen erschlossen, die zum Laufen, für Nordic Walking und natürlich auch zum Wandern genutzt werden können. Eine Möglichkeit aus diesem Wegenetz ist der Rundwanderweg von und nach Mariasdorf.

Rundwanderung Mariasdorf: die Strecke

Ausgangspunkt dieser Wanderung ist Mariasdorf selbst, wobei der Weg bei der Raiffeisenkasse startet. Entlang des Weges findet man mehrere Wegkreuzungen, die mit Würfel markiert sind. Sie sind die Grundlage für das Wegenetz und stellen die Markierungen für die verschiedenen Routen dar. Im aktuellen Fall bedient man sich des Weges W 71, der mit der blauen Markierung gekennzeichnet ist.

Von der Raiffeisenkasse aus wandert man links an der Pfarrkirche vorbei in Richtung Sportplatz. Der Weg orientiert sich dann am Waldrand bis zu einer Weggabelung. Man biegt links ab und befindet sich auf einem schattigen Waldweg, der bis zum Güterweg Richtung Aschau führt und die Wanderung wird fortgesetzt bis zur Kreuzung Tauchen - Aschau. Dann wird links abgebogen und man wandert den Güterweg entlang bis zur nächsten Kreuzung, wo man wiederum links abbiegt. Kurz geht es entlang der Landstraße und dann erneut links über einen Wald- und Feldweg zurück nach Mariasdorf, wobei dieser Weg vor allem wegen seinem schönen Weitblick sehr interessant ist.

Insgesamt ist die Strecke 8,4 Kilometer lang und ist in zwei bis drei Stunden absolviert. Man überwindet 182 Höhenmeter, der höchste Punkt der Strecke ist bei 493 Meter Seehöhe erreicht. Das Wegenetz kann natürlich auch für andere Aktivitäten genutzt werden, dafür gibt es eine eigene Karte bei der Gästeinformation.

Rundwanderung Mariasdorf: weitere Infos

Fakten über den Wandervorschlag mit dem Lageplan und Höhenprofil sowie weiteren Details finden Sie unter der nachstehenden Internetseite.

https://www.outdooractive.com/de/route/wanderung/oberwart-bad-tatzmannsdorf/rundwanderweg-mariasdorf-pfeiferaecker-urbarialwald-tauchen-kreuzeck/1498736/

Lesen Sie auch

Das Burgenland bietet gemütliche Spaziergänge entlang des Neusiedler Sees und auch hügeliges Terrain beim Leithagebirge oder im südlichen Burgenland an. Interessant ist etwa der Jakobsweg oder einige andere Wandervorschläge, die durchaus auch anspruchsvoll sein können. Die Wanderung von Purbach auf das Leithagebirge ist etwa fast 30 Kilometer lang, will man sie komplett ausprobieren.

Diesen Artikel teilen

    Infos zum Artikel

    Rundwanderung Mariadorfs BurgenlandArtikel-Thema: Rundwanderweg in Mariasdorf

    Beschreibung: Der Rundwanderweg Mariasdorf ist ein Familienwanderung nördlich von Oberwart im Burgenland mit einer Wegstrecke von acht Kilometer.

    letzte Bearbeitung war am: 26. 09. 2020