Sie sind hier: Startseite -> Urlaub -> Wanderwege -> Grodnau

Rundwanderweg Grodnau

Leichte Wanderung nördlich von Oberwart

Grodnau ist eine Gemeinde im Burgenland, die sich nördlich von Oberwart sowie südlich von Bernstein beim Günser Gebirge befindet. Dort gibt es schöne Waldregionen und ein ganzes Netz aus Wanderwegen und auch Strecken für Nordic Walking oder für Läuferinnen und Läufer. Einer dieser Wege ist ein Wandervorschlag als Rundwanderweg von und nach Grodnau.

Rundwanderung Grodnau: die Strecke

Ausgangspunkt des Weges ist die Kirche im Grodnaubachtal und man wandert Richtung Norden und passiert eine Fischteichanlage. Man befindet sich auf einem Waldweg Richtung Bernstein. Über den Planetenwanderweg und später über ein Wildgatter gelangt man zu einem Höhenweg, der einen herrlichen Weitblick bietet.

Er führt schließlich nach Süden wieder zurück zum Ausgangspunkt, womit die Rundwanderung abgeschlossen ist. Es ist dies ein Weg, der mit der Kennung W 73 versehen ist und mit sieben Kilometer kurz und mit 190 Höhenmeter leicht ist. Es ist eine längere Spazierrunde oder kurze Wanderung - ganz nach persönlicher Ansicht und für die ganze Familie geeignet.

Rundwanderung Grodnau: Möglichkeiten

Ein Rundwanderweg bietet immer die Möglichkeit, an jedem Punkt die Runde zu beginnen, doch in diesem Fall gibt es abseits von Grodnau als südlichsten Punkt kaum einen Einstieg, weil man sich im Waldgebiet bewegt. Die Strecke lässt sich mit anderen Wegen kombinieren, weshalb die Wanderkarte Sinn macht, die man sich vor Ort, zum Beispiel in Bad Tatzmannsdorf, organisieren kann. So kann man am Wochenende oder während eines Urlaubsaufenthaltes verschiedene Wege planen, um die Wanderung zu verlängern.

Die Strecke bietet ein schönes Stück Natur mit den Waldwegen, die zum Großteil Schatten bieten können und präsentieren auch diesen Teil des Burgenlandes durch den Weitblick am Höhenweg.

Rundwanderung Grodnau: weitere Infos

Fakten über den Wandervorschlag mit dem Lageplan und Höhenprofil sowie weiteren Details finden Sie unter der nachstehenden Internetseite.

Wanderweg Grodnau

Siehe auch
Wanderwege im Burgenland

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

    Ebenfalls interessant:

    • Schwarzenau - Sparbach
      Der Wanderweg von Schwarzenau nach Sparbach ist ein Rundwanderweg im Waldviertel mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten.
    • Bartholomäberg / Kristberg
      Die Wanderung vom Kristberg zum Bergwerk Bartholomäberg ist ein gemütlicher Wanderweg großteils bergab im Montafon, Bundesland Vorarlberg.
    • Steindorf / Ossiacher See
      Eine Wanderidee ist der Rundwanderweg mit Steindorf am Ossiacher See mit Blick auf den See und Wandern am Seeufer sowie dem Bleistätter Moor.
    • Angerkogel / Hintereggeralm
      Wanderung auf den Angerkogel über die Hintereggeralm mit Nazogel als anspruchsvoller Wanderweg im Phyrnareal.
    • Kukubauerhütte
      Wanderweg auf die Kukubauerhütte im Mostviertel mit der Kukubauer Höhe und weiteren Optionen zum Wandern für die ganze Familie.
    • Adamekhütte
      Wanderung auf die Adamekhütte am Dachsteingletscher auf über 2.100 Meter Seehöhe vom Vorderen Gosausee aus.
    • Prielschutzhaus
      Wanderweg von Hinterstoder auf das Prielschutzhaus beim Großen Priel in Oberösterreich als Streckenwanderung.
    • Faak/See / Faaker See
      Wanderung rund um den Faaker See als einfachen Wanderweg mit beeindruckender Kulisse für die ganze Familie.

    Zurück zum Hauptthema

    Übersicht Wanderwege

    Startseite Urlaub