Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Skigebiete -> Dorfgastein Großarltal

Skigebiet Dorfgastein - Gasteinertal

Dorfgastein: Skischaukel mit Großarl

Wenn man von Lend auf der Verbindung Zell am See und St. Johann im Pongau in das Gasteinertal Richtung Süden abbiegt, begibt man sich in das beeindruckende Areal der Hohen Tauern. Schon bald erreicht man Dorfgastein und hier gibt es das erste von einigen Skigebieten in dem Tal und gleich mit der Skischaukel mit dem Großarltal.

Skigebiet Dorfgastein - Großarltal: Lage und Dimension

Denn östlich vom Gasteinertal gibt es das Großarltal, das ebenfalls von Norden her befahren werden kann und nach Süden in die hohen Berge führt. Mittels Skischaukel kann man von Dorfgastein aus damit nicht nur die östlichen Hänge im Gasteinertal nutzen, sondern auch die westlichen im Nachbartal.

Skigebiet Dorfgastein - Großarltal Salzburg

Bildquelle: Gasteiner Bergbahnen

Das ergibt insgesamt ein großes Skigebiet mit knapp 70 Pistenkilometer für alle Schwierigkeitsgrade, wobei das Areal zudem im Verbund Ski Amadé zu finden ist, wodurch noch mehr Möglichkeiten gegeben sind. Das Skigebiet hat viele leichte und noch mehr mittelschwere Abfahrten anzubieten, es gibt hingegen nur wenige Pisten, die als schwarze Pisten oder auch schwere Abfahrten eingestuft sind. Damit haben Könner zwar eine Abfahrt als Herausforderung, aber die ganz große Auswahl ist nicht gegeben. Anders sieht es für Anfänger, Familien und Durchschnittswintersportler aus - auf Ski wie auch auf dem Snowboard. Insgesamt stehen 17 Aufstiegshilfen zur Verfügung.

Für Snowboarder steht ein Funpark mit Rails und Jumps zusätzlich zur Verfügung. Auch eine Halfpipe kann genutzt werden.

Überblick Schwierigkeitsgrad der Pisten

  • 25,5 km leicht
  • 34 km mittel
  • 1,4 km schwer

Skigebiet Dorfgastein - Großarltal: weitere Optionen

Für die Freunde des Langlaufs gibt es auch Loipen, aber diese sind auf eine Länge von knapp drei Kilometer für beide Laufstile beschränkt. Mehr Möglichkeiten gibt es weiter südlich im Gasteinertal mit Bad Hofgastein und Bad Gastein.

Eine größere Vielfalt gibt es beim Wandern mit etwa 30 Kilometer Winterwanderwege und auch zusätzlich zehn Kilometer als Höhenwanderwege. Man kann sich auch im Paragleiten versuchen. Eisstockschießen ist auch möglich, wer mag, kann auch eine Pferdeschlittenfahrt anstreben.

Weitere Informationen

Aktuelle Informationen über Schneelage und Öffnungszeiten sowie Preise finden Sie unter der nachstehenden Internetadresse.

Link: https://www.skigastein.com/de/skigebiet

Lesen Sie auch

Im Bundesland Salzburg gibt es naturgemäß viele Möglichkeiten für den Wintersport, wobei die südlichen Täler wie das Gasteiner Tal Schwerpunkte darstellen. Auch rund um Zell am See gibt es viele Möglichkeiten.

Skigebiete im Bezirk Hallein

Im Bezirk Hallein gibt es nicht gar so viele Optionen, aber mit Annaberg-Lungötz sowie Rußbach hat man das Skigebiet Dachstein West zur Verfügung, um auch nach Oberösterreich und Gosau fahren zu können, denn zu beiden Seiten der Landesgrenze und des Gosaukamms gibt es viele Optionen für Ski, Board und andere Aktivitäten.

Skigebiete im Bezirk Salzburg-Umgebung

Skigebiete im Bezirk Sankt Johann im Pongau

In diesem Bezirk gibt es mit dem Großarltal und dem Gasteiner Tal nach Süden hin viele Optionen, besonders im Gasteiner Tal hat man gleich mehrere Skigebiete zur Verfügung.

Skigebiete im Bezirk Tamsweg

Skigebiete im Bezirk Zell am See

Diesen Artikel teilen

  • bei Whatsapp teilen
  • bei Facebook teilen
  • bei Pinterest teilen
  • bei Twitter teilen
  • Artikel ausdrucken

    Infos zum Artikel

    Skigebiet Dorfgastein GroßarltalArtikel-Thema: Skigebiet Dorfgastein - Gasteinertal

    Beschreibung: Das Skigebiet Dorfgastein - Großarltal ist die erste Skischaukel am Beginn des Gasteinertales mit vielen Möglichkeiten im Winter.

    letzte Bearbeitung war am: 05. 07. 2020