Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Skigebiete -> Großarl

Skigebiet Großarl - Ski Amadé

Wintersport in Großarl

Das Skigebiet Großarl ist der Einstieg in die mit 860 Pistenkilometern größte Skiregion Österreichs "Ski Amadé". Diese Skiregion bietet 270 der modernsten Liftanlagen, welche man mit nur einer Karte benützen kann. Dadurch sind die Wartezeiten an den Skiliften kurz und man kann schnellstmöglich auf die täglich frisch präparierten Pisten. Das Skigebiet Großarl ist Teil dieses Konzepts.

Skigebiet Großarl

Das Großarltal und damit Großarl selbst ist eines jener Salzburger Täler, die von Norden nach Süden reichen und damit nur von Norden befahren werden können, weil nach Süden hin die Gipfel der Hohen Tauern eine Weiterfahrt unmöglich machen. Erreicht werden kann das Skigebiet durch die Tauernautobahn A 10 und die Abfahrt Bischofshofen.

Skigebiet Großarltal Salzburg

Bildquelle: Tourismusverband Großarltal

Das Skigebiet umfasst mehr als 70 Kilometer an Abfahrten, wobei die meisten als mittelschwer eingestuft sind, es gibt auch viele leichte Abfahrten. Für die Könner stehen jedoch nur zwei Kilometer zur Verfügung. Eine zusätzliche Option gibt es für die Freerider mit 9 Kilometer Abfahrtsmöglichkeiten.

Daher ist das Areal für Familien sehr interessant, weil man mehr als 60 Kilometer an Abfahrten im leichten oder mittelschweren Gelände auswählen kann, auch Anfänger haben eine große Palette an Optionen - sei es auf Ski oder mit dem Snowboard. Für die Boarder selbst gibt es Funslopes und einen Funpark mit Jumps, Boxen und Rails.

Überblick Schwierigkeitsgrad der Pisten

  • 26 km leicht
  • 36 km mittel
  • 2 km schwer

Skigebiet Großarl: weitere Optionen

Wer lieber den Langlauf wählen möchte, hat auch Möglichkeiten und zwar in Form von zwei Loipen, die insgesamt 25 Kilometer lang sind und sowohl im klassischen Stil als auch in der freien Skatingtechnik gelaufen werden können. Außerdem gibt es 20 Kilometer an Winterwanderwegen und einen Höhenwanderweg, der drei Kilometer lang ist.

Für Mutige gibt es auch die Option vom Paragleiten, Eislaufen, Eisstockschießen und eine Pferdeschlittenfahrt ist ebenso möglich.

Weitere Informationen

Weitere Details zum Skigebiet Großarl inklusive Webcam, Schneelage und Preise für die Liftanlagen erfahren Sie unter der nachstehenden Internetadresse.

https://www.grossarltal.info

Lesen Sie auch

Im Bundesland Salzburg gibt es naturgemäß viele Möglichkeiten für den Wintersport, wobei die südlichen Täler wie das Gasteiner Tal Schwerpunkte darstellen. Auch rund um Zell am See gibt es viele Möglichkeiten.

Skigebiete im Bezirk Hallein

Im Bezirk Hallein gibt es nicht gar so viele Optionen, aber mit Annaberg-Lungötz sowie Rußbach hat man das Skigebiet Dachstein West zur Verfügung, um auch nach Oberösterreich und Gosau fahren zu können, denn zu beiden Seiten der Landesgrenze und des Gosaukamms gibt es viele Optionen für Ski, Board und andere Aktivitäten.

Skigebiete im Bezirk Salzburg-Umgebung

Skigebiete im Bezirk Sankt Johann im Pongau

In diesem Bezirk gibt es mit dem Großarltal und dem Gasteiner Tal nach Süden hin viele Optionen, besonders im Gasteiner Tal hat man gleich mehrere Skigebiete zur Verfügung.

Skigebiete im Bezirk Tamsweg

Skigebiete im Bezirk Zell am See

Diesen Artikel teilen

  • bei Whatsapp teilen
  • bei Facebook teilen
  • bei Pinterest teilen
  • bei Twitter teilen
  • Artikel ausdrucken

    Infos zum Artikel

    Skigebiet Großarl Tal in SalzburgArtikel-Thema: Skigebiet Großarl - Ski Amadé

    Beschreibung: Das Skigebiet von Großarl in Salzburg als Teil von Ski Amadé mit 80 Pistenkilometer, Langlaufloipen und weiteren Möglichkeiten.

    letzte Bearbeitung war am: 20. 07. 2020