Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Skigebiete -> Zell am See Schmittenhöhe

Skigebiet Zell am See - Schmittenhöhe

Zahlreiche Abfahrten von der Schmittenhöhe

Zell am See ist eine bekannte Stadt im Bundesland Salzburg mit dem Zeller See und der wichtigen Verkehrseigenschaft als Knotenpunkt zusammen mit Bruck an der Glocknerstraße, denn in alle vier Himmelsrichtungen gibt es mitten in den Bergen entscheidene Verbindungen. Außerdem gibt westlich der Stadt die Schmittenhöhe mit 1.966 Meter Seehöhe als Grundlage eines großen Skigebiets.

Skigebiet Zell am See Schmittenhöhe: Lage und Dimension

Von allen vier Himmelsrichtungen kann man Zell am See und damit auch das Skiareal ansteuern, wobei die Glocknerstraße von Süden im Winter bald ausfällt. Über das Oberpinzgau kann man von Westen anreisen, über Saalfelden von Norden und das Unterpinzgau von Osten.

Das Skigebiet selbst ist ein großes mit fast 80 Pistenkilometer, das viele Optionen möglich macht. Skifahren und Snowboarden erfahren auf der Schmittenhöhe und seinen Hängen eine Überraschung, denn die 77 Pistenkilometer untergliedern sich in fast gleiche Anteile aller Schwierigkeitsgrade. Es gibt 30 Kilometer an leichten Abfahrten und 28 Kilometer an mittelschweren und schweren und gerade der Anteil von 19 Kilometer schwarzer Pisten ist ungewöhnlich und ein Paradies für Profis und Könner. Denn bei vielen Skigebieten gibt es wohl ähnlich viele Abfahrten für Anfänger und gute Fahrer, aber wenige schwarze Pisten für die Profis und jene, die eine besondere Herausforderung anstreben. Hier kann man hingegen aus dem Vollen schöpfen.

Dazu gibt es eine beleuchtete Piste für den Nachtskilauf und einen Funpark für die Snowboarder. Insgesamt 26 Aufstiegshilfen stehen zur Verfügung, um die verschiedenen Pisten abfahren zu können. Ergänzt werden diese durch zwei Zauberteppiche.

Überblick Schwierigkeitsgrad der Pisten

  • 30 km leicht
  • 28 km mittel
  • 19 km schwer

Skigebiet Zell am See Schmittenhöhe: weitere Optionen

Neben dem Skifahren und Snowboarden gibt es auch abseits der Pisten einige Möglichkeiten. Das Langlaufen ist ein Thema, denn es gibt sowohl für den klassischen Laufstil als auch für das Skaten 9 Loipen mit einer Gesamtlänge von 43 Kilometer. Es gibt auch eine Höhenloipe, die ist allerdings nur einen Kilometer lang.

Für Spaß sorgt auch die Rodelbahn und es gibt die Möglichkeit des Paragleiten. Wer sich wandernd durch die Natur bewegen möchte, kann eine Winterwanderung ausprobieren, es gibt auch Skitouren, Schneeschuhwandern und Nordic Walking im strahlenden Weiß der Landschaft rund um Zell am See und auf den Hängen der Schmittenhöhe. Eislaufen und Eisstockschießen ist auch möglich.

Weitere Informationen

Aktuelle Informationen über das Skigebiet in Zell am See samt Schneelage und Öffnungszeiten sowie Preise finden Sie unter der nachstehenden Internetadresse.

Link: http://www.schmitten.at

Lesen Sie auch

Im Bundesland Salzburg gibt es naturgemäß viele Möglichkeiten für den Wintersport, wobei die südlichen Täler wie das Gasteiner Tal Schwerpunkte darstellen. Auch rund um Zell am See gibt es viele Möglichkeiten.

Skigebiete im Bezirk Hallein

Im Bezirk Hallein gibt es nicht gar so viele Optionen, aber mit Annaberg-Lungötz sowie Rußbach hat man das Skigebiet Dachstein West zur Verfügung, um auch nach Oberösterreich und Gosau fahren zu können, denn zu beiden Seiten der Landesgrenze und des Gosaukamms gibt es viele Optionen für Ski, Board und andere Aktivitäten.

Skigebiete im Bezirk Salzburg-Umgebung

Skigebiete im Bezirk Sankt Johann im Pongau

In diesem Bezirk gibt es mit dem Großarltal und dem Gasteiner Tal nach Süden hin viele Optionen, besonders im Gasteiner Tal hat man gleich mehrere Skigebiete zur Verfügung.

Skigebiete im Bezirk Tamsweg

Skigebiete im Bezirk Zell am See

Diesen Artikel teilen

  • bei Whatsapp teilen
  • bei Facebook teilen
  • bei Pinterest teilen
  • bei Twitter teilen
  • Artikel ausdrucken

    Infos zum Artikel

    Skigebiet Zell am See SchmittenhöheArtikel-Thema: Skigebiet Zell am See - Schmittenhöhe

    Beschreibung: Das große Skigebiet von Zell am See mit der Schmittenhöhe bietet knapp 80 Pistenkilometer und viele Möglichkeiten für den Wintersport.

    letzte Bearbeitung war am: 17. 12. 2019