Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Skigebiete -> Bad Hofgastein

Skigebiet Bad Hofgastein - Gasteinertal

Großes Skigebiet im Gasteinertal

Das Gasteinertal im Bundesland Salzburg erreicht man über Lend auf der Linie Zell am See im Westen und St. Johann im Pongau im Osten. Das Tal dehnt sich nach Süden aus und gewinnt an Höhe, denn man befindet sich in den Hohen Tauern und das Tal wird im Süden durch die hohen Berge wie Ankogel oder Hoher Sonnblick abgeschlossen. Mitten im Gasteinertal befindet sich auch Bad Hofgastein, das ein großes Skigebiet anbieten kann.

Skigebiet Bad Hofgastein - Ski Amadé: Lage und Dimension

Bad Hofgastein befindet sich etwas nördlich von Bad Gastein, wobei dazwischen gerade einmal acht Kilometer an Strecke liegen. Deshalb überschneiden sich die Möglichkeiten für den Wintersport auch sehr stark, denn es gibt Pisten, die von beiden Orten aus erreichbar sind.

Skigebiet Bad Hofgastein Salzburg

Bildquelle: Gasteiner Bergbahnen

Das Skigebiet von Bad Gastein ist damit ident mit jenem von Bad Hofgastein, denn man kann von beiden wichtigen und bekannten Urlaubsorten aus diverse Pisten erreichen. In Summe hat man fast 90 Kilometer an Strecke zur Verfügung. Damit gibt es viele Abfahrten, aber vor allem für Familien.

Denn obwohl es knapp 90 Pistenkilometer gibt, sind die meisten leicht oder mittelschwer einzustufen, den Hauptanteil haben die mittelschweren Hänge, die man zu Tale fahren kann. Schwere Abfahrten gibt es auch, aber sie haben nur knapp drei Kilometer an Länge. Damit kann man das große Skigebiet auch als Familienskigebiet umschreiben. Insgesamt 18 Aufstiegshilfen gibt es, um die Abfahrten zu erreichen.

Für Snowboarder steht ein Funpark zur Verfügung, der über verschiedene Boxen und Trails verfügt. Auch Boardercross und Halfpipe können genutzt werden.

Überblick Schwierigkeitsgrad der Pisten

  • 30,8 km leicht
  • 52,5 km mittel
  • 2,6 schwer

Skigebiet Bad Hofgastein - Ski Amadé: weitere Optionen

Eine weitere Möglichkeit für den Winterspaß ist das Langlaufen, wobei es 4 Loipen für den klassischen Stil mit über 22 Kilometer Länge gibt. Drei Loipen mit über 13 Kilometer gibt es für die freie Skatingtechnik und eine Höhenloipe wurde auch eingerichtet. Und es gibt eine Rodelbahn mit einer Länge von drei Kilometer.

Außerdem kann man auch von Bad Hofgastein aus einen Höhepunkt in Sachen Nervenkitzel erreichen, denn am Stubner Kogel wurde in 2.300 Meter Seehöhe eine Hängebrücke eingerichtet, die 140 Meter lang ist, aber nur einen Meter breit und man kann durch den Boden durchschauen. Außerdem schwingt die Konstruktion leicht im Wind. Nichts also für Leute, die große Höhenangst haben.

Weitere Informationen

Aktuelle Informationen über Schneelage und Öffnungszeiten sowie Preise finden Sie unter der nachstehenden Internetadresse.

Link: https://www.skigastein.com

Skigebiete nach Bundesland sortiert

Diesen Artikel teilen

      Infos zum Artikel

      Skigebiet Bad HofgasteinArtikel-Thema: Skigebiet Bad Hofgastein - Gasteinertal

      Beschreibung: Das Skigebiet Bad Hofgastein im Gasteinertal bietet viele Abfahrten und weitere Möglichkeiten für den Winterspaß.

      letzte Bearbeitung war am: 05. 07. 2020