Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Schwimmbäder in Österreich -> Eggenburg: Freibad

Freibad in Eggenburg oder Eggenburger Freibad

Sportbecken und Nichtschwimmerbecken

Eggenburg ist eine Stadt in Niederösterreich, die sich im Bezirk Horn im Waldviertel befindet und ist unter anderem durch die Mittelalterfeste, vor allem das große Mittelalterfest im September über die Landesgrenzen hinaus bekannt geworden. Wanderungen und Radtouren in der abwechslungsreichen Gegend sind auch ein Grund für einen Besuch und im Hochsommer gibt es mit dem Freibad eine weitere Abwechslung.

Freibad Eggenburg: Angebot und Ausstattung

Das Freibad Eggenburg, auch Eggenburger Freibad genannt, hat zwei Becken, die mittels Solartechnik beheizt werden. Das eine Becken ist 10 x 18 Meter groß und als Nichtschwimmerbecken definiert. Es kann auch über eine 48 Meter lange Wasserrutsche erreicht werden. Das zweite Becken ist ein Sportbecken mit einer Bahnlänge von 25 Meter. Dieses Sportbecken ist auch mit einem Sprungbrett in einer Höhe von drei Meter bestückt, wobei die Sprünge in einem vorgesehenen Bereich möglich sind.

Zudem gibt es ein Babybecken und eine große Liegewiese. Wer sportliche Alternativen sucht, findet sie mit dem Beachvolleyball, man kann aber auch Beach-Soccer spielen. Ein Kinderspielplatz ist auch vorhanden und beim Buffet kann man den kleinen Hunger besiegen oder sich ein Eis holen.

Das Bad ist ab Mai nutzbar und bietet sich zum Erfrischen im heißen Sommer an, man kann aber auch eine der vielen Wanderungen anstreben und danach das Freibad nutzen, um sich abzukühlen und einen noch abwechslungsreicheren Tag zu erleben. Auch Ausflugsziele gibt es im Waldviertel mehr als genug.

Freibad Eggenburg: Saison und Adresse

Das Freibad beginnt üblicherweise um Mitte Mai herum die Saison, die dann bis Mitte September dauert - wenn das Wetter mitspielt. Bei kühleren letzten Augusttagen kann es auch eine Verkürzung der Saison geben. Ebenso kann es bei sehr heißem April sein, dass man ein paar Tage früher die Saison beginnt, wobei vor allem in den letzten Jahren der April sich mehr wie ein Hochsommermonat angefühlt hat.

Öffnungszeiten
Das Freibad hat generell von 09.00 - 19.00 Uhr geöffnet.

Adresse
3730 Eggenburg, Kremserstraße 3

Freibad Eggenburg: weitere Infos

Weitere Informationen über das Freibad in Eggenburg mit den Angeboten und den aktuellen Preisen finden Sie unter der nachstehenden Internetseite.

https://www.eggenburg.gv.at/system/web/gemeindebetrieb.aspx?typ=3&letter=ALLE&detailonr=105320266&cmd=az&menuonr=218850673

Lesen Sie auch

In Niederösterreich gibt es eine große Fläche, aber nicht so viele Badeseen wie etwa in Kärnten. Dafür wurden zahlreiche Schwimmbäder eingerichtet, um sich im Hochsommer auch entsprechend erfrischen zu können. Meist sind es Freibäder, manche Einrichtungen können auch als Hallenbad genutzt werden.

Schwimmbäder im Industrieviertel

Schwimmbäder im Mostviertel

Im Mostviertel gibt es vom Bergland wie dem Bad in Sankt Aegyd bis zur Landeshauptstadt Sankt Pölten Bäder, um im Wasser Spaß zu haben.

Schwimmbäder im Waldviertel

Schwimmbäder im Weinviertel

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Freibad EggenburgArtikel-Thema: Freibad in Eggenburg oder Eggenburger Freibad

Beschreibung: Das 😎 Freibad in Eggenburg oder ✅ Eggenburger Freibad hat ein Nichtschwimmerbecken und ein Sportbecken sowie weitere Möglichkeiten für die warmen Monate im Jahr.

letzte Bearbeitung war am: 10. 05. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung