Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Bürosprüche -> Sekretärin

Lustige Bürosprüche über die Sekretärin

Mal strohdumm, aber auch sehr clever

So gerne sich die lustigen Bürosprüche um den Chef abspielen, so gerne sind sie auch bei einem anderen Thema präsent: bei der Sekretärin. Die wird schablonenhaft als strohdumm dargestellt, aber auch als sehr clever, die den Chef unter Kontrolle hat.

Lustige Bürosprüche über die Sekretärin

  1. Eine hübsche Sekretärin ersetzt das Familienleben.
  2. Dem Chef könnte nichts Schlimmeres passieren, als wenn seine Sekretärin sich ein Beispiel an ihm nähme.
  3. Die perfekte Sekretärin muss aussehen wie ein junges Mädchen, denken wie ein Mann, handeln wie eine Frau und arbeiten wie ein Wilder.
  4. Eine Sekretärin ist eine Frau, die man dafür bezahlt, dass sie Steno und Schreibmaschine lernt, während sie sich einen Ehemann sucht.
  5. Die gute Sekretärin, so ist es richtig, hält nur Wichtiges für wichtig.
  6. Die erfahrene Sekretärin folgt ihrem Chef, wohin sie will.
  7. Was ist der Unterschied zwischen einer guten und einer sehr guten Sekretärin? Eine gute Sekretärin sagt: "Guten Morgen, Chef." Eine sehr gute Sekretärin sagt: "Es ist Morgen, Chef..."
  8. Personalchef zur jungen Sekretärin: "Es handelt sich um eine Dauerstellung. Es sei denn, wir machen pleite oder meine Frau sieht sie.."
  9. Zwei Putzfrauen leeren den Papierkorb der neuen Chefsekretärin. "Nun sieh dir das an. Jedes zweite Wort ist vertippt, Fehler über Fehler - muss die´ne Figur haben."
  10. Sagt die Sekretärin zum Direktor: "Ich will Sie ja nicht erpressen, aber wenn Sie nicht bald mein Gehalt erhöhen, muss ich meine Memoiren schreiben..."
  11. "Ich gehe immer mit Notizbuch und Bleistift ins Bett", sagt der Unternehmer, "für den Fall, dass mir mal nachts was einfällt."
    "Mach ich auch", sagt sein Partner, "aber mit der neuen Sekretärin."
  12. "Mein Chef ist nicht nur alt, sondern auch vergesslich", seufzt die Sekretärin. "Wenn er mich auf dem Schoß hat, weiß er nicht mehr warum."
  13. Sekretärin zum Chef: "Wie buchstabieren Sie Semikolon?"
  14. Sekretärin zum Chef: "Was ich von Ihnen halte? Erstens glauben Sie, mit Geld sei alles zu erreichen, zweitens haben Sie recht!"
  15. Der Chef zur neuen Sekretärin: "Haben Sie alles mitbekommen?"
    "Jawohl, Herr Direktor. Nur eine Frage noch: Soll ich hinter das Wort Semikolon nicht besser noch ein Komma setzen?"
  16. Die neue Sekretärin streitet mit dem Chef. "Ich möchte nicht anders behandelt werden als meine Kolleginnen..."
    "Gut", seufzt der Chef, "haben Sie heute abend Zeit?"
  17. Aufgeregt kommt die Sekretärin zum Chef: "Der Hauptkassier ist verschwunden!"
    "Dann kontrollieren Sie schnell das Geld."
    "Tut mir leid, Chef, dort ist er auch nicht."
  18. Ärgert sich die Sekretärin: "Mein Chef wird immer zertreuter. Gestern hat er die Schreibmaschine auf den Schoß genommen und das Farbband ausgezogen."
  19. "Herr Direktor, Ihre Frau hat dafür gesorgt, dass sie eine neue Sekretärin bekommen haben?" "Nein, eine alte."
  20. Chef: "Wir haben eine ganze Menge Post aufzuarbeiten. Das ist bestimmt Arbeit für Wochen. Was schreiben Sie zuerst?" Sekretärin: "Meine Kündigung"
  21. Was ist der Unterschied zwischen einer guten und einer sehr guten Sekretärin? Die gute Sekretärin sagt: "Schönen Guten Morgen, Chef!" Die sehr gute: "Hast du ausgeschlafen Schnucki?"
  22. Die Sekretärin zum Chef: "Herr Direktor, können Sie eigentlich Gedanken lesen?" "Oh ja", entgegnet der Chef stolz auf seine Menschenkenntnis. "Das kann ich sehr gut!" "Ohje...!" errötet die Schreibkraft. "Dann entschuldigen Sie bitte..."
  23. "Jetzt reicht es mir, ich werde meinem Chauffeur kündigen!" tobt der Boss. Er hat mich nun schon dreimal in Lebensgefahr gebracht!" "Aber Chef!" , versucht die Sekretärin zu beschwichtigen: "Seien Sie doch nicht so! Geben Sie ihm doch bitte noch eine Chance."
  24. "Wer", tobt der Chef zu seiner Sekretärin, "hat Ihnen eigentlich gesagt, dass Sie hier den ganzen Tag faulenzen können, nur weil ich sie ein paarmal geküsst habe?" Lächelnd erwidert die Sekretärin: "Mein Anwalt!"
  25. Schneider bumst seine Sekretärin im ehelichen Schlafzimmer. Plötzlich geht die Tür auf, und seine Frau steht neben dem Bett. Schneider zu seiner Sekretärin: "Liebling, darf ich vorstellen - meine Frau, das alte Klatschmaul. Morgen weiß wieder das ganze Firma Bescheid.
  26. Weihnachtszeit - Zeit der Geschenke. Der Chef überreicht der Sekretärin ein kleines Paket. Sie öffnet es, schaut irritiert - ein Stück Seife? "Oh, ist mir das peinlich!" stöhnt der Boss. "Jetzt hat meine Frau den Brillantring!"
  27. Der Besucher betritt das Büro. "Ich möchte bitte den Chef sprechen!" "Das geht leider nicht..." erwidert die Sekretärin. "Er musste heute morgen aufs Gericht." "Und wann wird er wieder erreichbar sein?" "Unser Anwalt mein, so in vier bis fünf Jahren!"
  28. Der Chef zur Sekretärin: "Schreiben Sie Streng vertraulich darüber. Ich möchte sicher sein, dass es wirklich jeder liest."
  29. Der Chef erzählt eine Witz und alle Angestellten biegen sich vor lachen - nur eine Sekretärin nicht. "Sagen Sie mal, haben sie überhaupt keinen Sinn für Humor?" fragt deshalb ein Kollege neben ihr. "Doch, schon, aber ich habe bereits gekündigt!"
  30. Chef zur Sekretärin: "Was steht diese Woche auf meinem Terminplan?" "Montag, Dienstag, Mittwoch..."
  31. Die Jungsekretärin soll für die Sitzung Getränke bereitstellen. Kaum hat die Sitzung begonnen, erscheint die Chefsekretärin im Konferenzraum und sagt: "Entschuldigung, ich wollte nur mal sehen, ob alle Flaschen da sind."

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

lustige Bürosprüche über die SekretärinArtikel-Thema: Lustige Bürosprüche über die Sekretärin

Beschreibung: Lustige 😆 Bürosprüche über die ✅ Sekretärin, die mal strohdumm dargestellt wird, aber die auch klar schlauer sein kann als ihr Chef.

letzte Bearbeitung war am: 13. 03. 2022

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung