Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Lehrpfade -> Wagrain Musikwanderweg

Musikwanderweg in Wagrain

Lehrpfad über die Volksmusik

Die Marktgemeinde Wagrain befindet sich im Bezirk Sankt Johann im Pongau und somit im Salzburger Pongau mit seinen Berglandschaften und vielen Aktivitäten unter freiem Himmel. Die Skigebiete fallen als erstes ein, zahlreiche Wanderungen und auch alpine Bergtouren sind natürlich auch möglich. Und es gibt auch einen Lehrpfad.

Musikwanderweg: Infos zum Lehrpfad

Der Lehrpfad ist ein Musikwanderweg und damit ein ganz anderer Lehrpfad, als die meisten Themenwege in Österreich, bei denen die Natur im Mittelpunkt steht. Ganz stimmt das natürlich nicht, weil man sich in selbiger bewegt, aber im Fokus steht die Volksmusik, die im Pongau entstanden ist und die auch heute noch gepflegt wird.

Der Lehrpfad ist an sich ein kurzer mit 4,5 Kilometer Strecke, aber Nichtwanderer seien gewarnt, denn der Zielweg führt zum Heinrich Kiener Haus, das auf fast 1.800 Meter Seehöhe liegt und damit satte 755 Höhemeter über dem an sich schon hohen Ausgangspunkt. Man hat es also mit einem steilen Stück Weg zu tun, der mit 15 Stationen die Beziehung von Volksmusik und Bergwelt darstellt und auch eigene Klangerlebnisse möglich macht.

Musikwanderweg in WagrainBildquelle: Heinrich Kiener Haus

Somit kann man den Themenweg auch sinnlich erfassen und es gibt etwa ungewöhnliche Musikbeispiele, die aus hohlen Baumstämmen gespielt werden. Abseits von Tradition, Musik und auch ein Stück weit Spiritualität ist natürlich auch die Bergwelt und das Panorama lohnenswert.

Lehrpfad Informationen

Name: Musikwanderweg Wagrain
Ausgangspunkt: Ginau Fellehen in 5602 Wagrain
Endpunkt: Heinrich Kiener Haus
Wegtyp: Zielweg
Streckenlänge: 4,5 km
Seehöhe: 1.072 m
Höhendifferenz: 755 m
Geschätzte Wegdauer: 2 Stunden
Begehbarkeit: Frühjahr bis Herbst
Wegeignung: Familien, Urlaubsgäste
Stationen: 15

Lesen Sie auch

Im Bundesland Salzburg gibt es über 50 Lehrpfade, wobei die meisten im Bergland und hier speziell im Pinzgau aufgebaut wurden. Seltener sind die Themenwege im Norden mit dem Tennengau und ganz im Norden mit dem Flachgau.

Lehrpfade im Flachgau

Lehrpfade im Tennengau

Annaberg-Lungötz Baumlehrpfad

Lehrpfade im Lungau

Lehrpfade im Pongau

Lehrpfade im Pinzgau

Die meisten Lehrpfade gibt es im Pinzgau und damt im gebirgigen Südwesten von Salzburg. Das reicht von den Krimmler Wasserfällen bis zu Gletscherwege oder die Almwirtschaft.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Musikwanderweg in WagrainArtikel-Thema: Musikwanderweg in Wagrain

Beschreibung: Der 🌳 Musikwanderweg ist ein Lehrpfad in Wagrain über die ✅ Volksmusik, wie sie im Salzburger Pongau entstanden ist und auch heute noch gepflegt wird.

letzte Bearbeitung war am: 28. 03. 2022

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung