Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Lehrpfade -> Perchtoldsdorf Heide

Lehrpfad Perchtoldsdorfer Heide

Vielfalt an Pflanzen und Tiere nahe Wien

Die Marktgemeinde Perchtoldsdorf befindet sich südlich von Wien im Bezirk Mödling und damit im Industrieviertel von Niederösterreich. Oftmals wird das Gemeindegebiet aufgesucht, um Erholung in der Perchtoldsdorfer Heide zu finden und diese wurde auch für einen Lehrpfad in den Mittelpunkt gerückt.

Perchtoldsdorfer Heide: Infos zum Lehrpfad

Der Lehrpfad heißt dann auch sinnvollerweise Perchtoldsdorfer Heide und entstand 2004 durch ein Schulprojekt. Für viele Besucherinnen und Besucher ist die Heide einfach eine große Wiese zum Wohlfühlen und das macht auch Sinn, aber sie ist noch viel mehr. So mancher weiß gar nicht, dass es eine kleinere Heide im Süden und eine größere mit dem Saugraben im Norden gibt.

Im Rahmen eines Volksschulprojekts wurden Tafeln errichtet, die auf solche Gegebenheiten eingehen, aber vor allem auch darlegen, wie viele Pflanzenarten es hier gibt und auch, für wie viele Tierarten die Heide bei Perchtoldsdorf eine wichtige Heimat und Grundlage ist.

Der Lehrpfad wurde 2010 aktualisiert und umfasst 13 Stationen mit Wissenswertem über dieses Landschaftsbild. Der Weg selbst ist ein gemütlicher Spaziergang von etwa mehr als einem Kilometer und kann auch kombiniert werden mit dem Erholen in der Heide und natürlich dem Mehrwert, den der Themenweg bieten soll.

Lehrpfad-Informationen

Name: Perchtoldsdorfer Heide
Ausgangspunkt: Heideparkplatz Berggasse/Lohnsteinstraße, 2380 Perchtoldsdorf
Endpunkt: Kinderspielplatz Perchtoldsdorfer Heide
Lehrpfadlänge: 1,3 km
Höhendifferenz: 70 m
Seehöhe: 300 m
Wegtyp: Zielweg
Geschätzte Wegdauer: eine Stunde
Wegeignung: für Familien, Touristen, nutzbar mit Rollstuhl und Kinderwagen
Stationen: 13

Lesen Sie auch

Das Bundesland Niederösterreich ist flächenmäßig das größte in Österreich und kann daher eine Fülle an Lehrpfade anbieten. Diese reichen vom Weinlehrpfad bis zu geologische Themen, vom Kamptal im Waldviertel bis zu den Myrafällen im Industrieviertel. Der Wein ist oft ein Thema, die Natur aber noch häufiger mit besonderen Landschaftsbildern von den Marchauen bis zu kleinräumigen Besonderheiten etwa an der Grenze vom Waldviertel zum Weinviertel beim Manhartsberg.

Den kompletten Überblick über alle Lehrpfade im Bundesland Niederösterreich finden Sie auf der Seite der Lehrpfade in Niederösterreich.

Lehrpfade im Industrieviertel

Die Lehrpfade im Industrieviertel von Niederösterreich sind durchaus sehr unterschiedlich von bergigen Terrain mit Wasserwegen und Waldgebieten bis zu den Weinregionen des Flachlandes oder historischen Plätzen wie jenen in Bad Vöslau.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Lehrpfad Perchtoldsdorfer HeideArtikel-Thema: Lehrpfad Perchtoldsdorfer Heide

Beschreibung: Der 🌳 Lehrpfad Perchtoldsdorfer Heide in Niederösterreich entstand aus einem Schulprojekt und zeigt die ✅ Vielfalt an Pflanzen und Tiere bei Perchtoldsdorf.

letzte Bearbeitung war am: 22. 02. 2022

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung