Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Lehrpfade -> Pitten Naturlehrpfad

Naturlehrpfad Pitten-Sautern in Pitten

Wissenswertes über die Pittner Waldmark

Die Marktgemeinde Pitten befindet sich im Bezirk Neunkirchen und damit im Südosten von Niederösterreich im Einzugsgebiet der Wiener Alpen. Es gibt in diesem deutlich bergigeren Terrain im Gegensatz zum nördlich gelegenen Flachland viele gemütliche oder schon anspruchsvollere Wanderungen und auch andere Angebote. Dazu zählt der Lehrpfad.

Naturlehrpfad Pitten-Sautern: Infos zum Lehrpfad

Der Lehrpfad heißt offiziell Naturlehrpfad Pitten-Sautern und hat die Pittner Waldmark zum Thema. Dabei wird auf die umfangreiche Pflanzenwelt mit Pflanzen und Baumbestände aufmerksam gemacht, aber auch die Tierwelt kommt nicht zu kurz. Die Bedeutung des Waldgebietes wird damit auch deutlich, was Erholungsgebiet und wichtiger Naturraum betrifft.

Der Naturlehrpfad hat eine Strecke von 6,3 Kilometer und ist damit eine gemütliche und nicht allzu lange Wanderung durch den Wald und die Waldmark. Alleine die Landschaft ist schon interessant und bietet Entspannung vom Alltag, aber es gibt dazu noch Wissenswertes durch die Stationen.

Naturlehrpfad Pitten-SauternBildquelle: Wiener Alpen

Denn der Themenweg umfasst insgesamt 34 Stationen in Form von Farbtafeln, die über die Tierwelt und Pflanzenwelt informieren. Es gibt außerdem 10 außergewöhnliche Natur-Puzzles, die einer Einladung entsprechen, sich mit der Natur genauer auseinanderzusetzen und einen besonderen Mehrwert mit nach Hause zu nehmen.

Lehrpfad-Informationen

Name: Naturlehrpfad Pitten-Sautern
Ausgangspunkt: Friedhof Pitten in 2823 Pitten
Endpunkt: Friedhof Pitten
Lehrpfadlänge: 6,3 km
Höhe des Weges: 330 m
Höhendifferenz: 80 m
Wegtyp: Rundweg
Geschätzte Wegdauer: etwa zwei Stunden
Wegeignung: für Familien, Touristen, Abkürzungen möglich
Stationen: 34

Lesen Sie auch

Das Bundesland Niederösterreich ist flächenmäßig das größte in Österreich und kann daher eine Fülle an Lehrpfade anbieten. Diese reichen vom Weinlehrpfad bis zu geologische Themen, vom Kamptal im Waldviertel bis zu den Myrafällen im Industrieviertel. Der Wein ist oft ein Thema, die Natur aber noch häufiger mit besonderen Landschaftsbildern von den Marchauen bis zu kleinräumigen Besonderheiten etwa an der Grenze vom Waldviertel zum Weinviertel beim Manhartsberg.

Den kompletten Überblick über alle Lehrpfade im Bundesland Niederösterreich finden Sie auf der Seite der Lehrpfade in Niederösterreich.

Lehrpfade im Industrieviertel

Die Lehrpfade im Industrieviertel von Niederösterreich sind durchaus sehr unterschiedlich von bergigen Terrain mit Wasserwegen und Waldgebieten bis zu den Weinregionen des Flachlandes oder historischen Plätzen wie jenen in Bad Vöslau.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Naturlehrpfad Pitten-SauternArtikel-Thema: Naturlehrpfad Pitten-Sautern in Pitten

Beschreibung: Der 🌳 Naturlehrpfad Pitten-Sautern befindet sich im Südosten von Niederösterreich und informiert über die ✅ Pittner Waldmark mit insgesamt 34 Stationen.

letzte Bearbeitung war am: 22. 02. 2022

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung