Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Lehrpfade -> Hinterstoder Warscheneck

Natura Trail Warscheneck in Hinterstoder

Berg mit Stodertal als Grundlage

Die Gemeinde Hinterstoder befindet sich im Bezirk Kirchdorf an der Krems und damit in der oberösterreichischen Region Pyhrn-Eisenwurzen im Südosten. Hinterstoder ist bekannt für das Skigebiet, für die Weltcuprennen der Männer und für das Bergpanorama inklusive Warscheneck. Dieser Berg wurde auch die Grundlage zu einem Lehrpfad.

Natura Trail Warscheneck: Infos zum Lehrpfad

Der Lehrpfad heißt offiziell Natura Trail Warscheneck und benennt damit bereits im Titel den Berg, der die Region prägt und mit 2.388 Meter auch ein hoher Kalkstock ist. An seinen Flanken gibt es die unterschiedlichsten Gegebenheiten von der Almlandschaft bis zu Wälder und in der Gipfelregion den Fels, sodass viel Abwechslung im Erscheinungsbild entstanden ist.

Der Naturlehrpfad ist nicht überschwänglich lang und hat eine Streckenlänge von 5,5 Kilometer, aber auf der an sich kurzen Rundstrecke überwindet man satte 800 Höhenmeter. Damit bewegt man sich auf den Berg und lernt die Landschaft näher kennen.

Natura Trail Warscheneck in HinterstoderBildquelle: BMLRT / LFZ / Buchgraber

Man erhält Wissenswertes über die Almwirtschaft, über Wiesen und Wälder an den Seiten des Berges und über das Stodertal selbst - aber auch über die Pflanzenwelt und Tierwelt. Die Tierwelt hat vor allem ein großes Thema, nämlich die zahlreichen Vogelarten, die hier heimisch wurden und zum Teil sogar schon gefährdet sind. Das reicht vom Auerhuhn bis zum Schneehund sowie Specht und Kauz.

Lehrpfad-Informationen

Name: Natura Trail Warscheneck in Hinterstoder
Ausgangspunkt: Ortszentrum in 4573 Hinterstoder
Endpunkt: Ortszentrum
Wegtyp: Rundweg
Lehrpfadlänge: 5,5 km
Höhenunterschied: 800 m
Geschätzte Wegdauer: 2 Stunden
Wegeignung: für Familien, Touristen, mehrere Routen und Abkürzungen möglich

Lesen Sie auch

Im Bundesland Oberösterreich gibt es über 70 verschiedene Lehrpfade zu den unterschiedlichsten Themen, wobei die Natur überwiegt und hier die wechselvolle Landschaft vom Salzkammergut bis zum Mühlviertel. Andere Themen sind Geologie, Bienen, Holzverarbeitung und vieles mehr. Besonders viele Lehrpfade gibt es im Mühlviertel und in manchen Orten sind gar drei Stück aufgebaut worden.

Den kompletten Überblick über alle Lehrpfade im Bundesland Oberösterreich finden Sie auf der Seite der Lehrpfade in Oberösterreich.

Lehrpfade im Innviertel

Lehrfpade in der Region Pyhrn-Eisenwurzen

Einige Lehrpfade gibt es auch in den gebirgigen Regionen im Südosten des Bundeslandes Oberösterreich. Dabei spielt die Natur eine Hauptrolle mit dem Wechsel von Tal und Berg und auch das Wasser ist ein häufig im Fokus stehendes Element.

Lehrpfade im Salzkammergut-Traunviertel

Das Salzkammergut hat viele Ausflugsziele und auch einige Lehrpfade mit zum Teil überraschenden Themen wie Glasverarbeitung oder die Geschichte der Kelten.

Lehrpfade im Zentralraum Linz

Lehrpfade im Zentralraum Wels

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Natura Trail Warscheneck in HinterstoderArtikel-Thema: Natura Trail Warscheneck in Hinterstoder

Beschreibung: Der 🌳 Natura Trail Warscheneck ist ein Naturlehrpfad in und bei Hinterstoder auf Basis des hohen Berges ✅ Warscheneck und dem Stodertal samt Berglandschaft.

letzte Bearbeitung war am: 11. 03. 2022

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung