Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Zitate und Sprüche -> Zitate Frau

Zitate und Sprüche über die Frauen und die Beziehung

Frauen und ihre Stellung als Basis für Lebensweisheiten

Die Beziehungen von Frau und Mann sowie ihre Unterschiede und die Stellung in der Gesellschaft - das waren und sind große Themen in der Literatur, in Gedichten und selbst in der Politik. Viele Schriftstellerinnen und Schriftsteller haben sich dazu geäußert und entsprechend häufig finden sich Zitate und Sprüche zum Thema.

Gefundene Zitate (52) / zeige Seite 3 von 4

Im echten Manne ist ein Kind versteckt, das will spielen. Auf, ihr Frauen, so endeckt mir doch das Kind im Manne.
Friedrich Nietzsche

Männer wollen immer die erste Liebe einer Frau sein, Frauen sind gerne der letzte Roman eines Mannes.
Oscar Wilde

Eine Geliebte liebt man am meisten, eine Frau am besten und eine Mutter immer.
Petit-Senn

Drum soll der Sänger mit dem König gehen, sie beide wohnen auf der Menschheit Höhen.
Friedrich Schiller aus: Die Jungfrau von Orleans

Es kämpfe jeder seine Schlacht allein.
Friedrich Schiller aus: Die Jungfrau von Orleans

Der Schlaf hat eine Grazie zur Frau. Wie das Sterben streicht der Schlaf die großen Züge der Leidenschaft mildernd aus.
Jean Paul

Es gibt wenig sittsame Frauen, die ihres Geschäftes nicht müde wären.
La Rochefoucauld

Die Sittsamkeit der Frauen ist oft Liebe zu ihrem Ruf und zu ihrer Ruhe.
La Rochefoucauld

Zum Befehlen oder Gebieten brauche ich gern die deutsche, im Frauenzimmer gern die französische, im Rat die italienische Sprache.
Kaiser Karl V.

Frauen bedienen sich der Sprödigkeit, um ihre Schönheit zu schmücken und aufzuputzen.
La Rochefoucauld

Liebende Frauen verzeihen eher große Zudringlichkeiten als kleine Treulosigkeiten.
La Rochefoucauld

Keine Verträge! Nichts von Übergabe!
Friedrich Schiller aus: Die Jungfrau von Orleans

Der geringste Fehler der Frauen, die sich dazu hergeben, ihre Liebe zu verschenken, ist das Verschenken der Liebe.
La Rochefoucauld

Frauen sind klüger als Männer, weil sie weniger wissen und mehr verstehen.
James Stephens

Die Waffen ruhn, des Krieges Stürme schweigen.
Friedrich Schiller aus: Die Jungfrau von Orleans

Zitatsuche



1 2 34

Artikel-Infos

Zitate Frau SprcheArtikel-Thema:
Zitate und Sprüche über die Frauen und die Beziehung
letztes Datum:
16. 08. 2019

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten

Unsere Partner