Sie sind hier: Startseite -> Wetter / Klima -> Bauernregeln -> Mond

Bauernregeln und der Mond

Der Mond als Grundlage für die Wettervorhersage

Bauernregeln gibt es zu den unterschiedlichsten Themen. Das Wetter und die Wetterprognose ist sicherlich das am häufigsten anzutreffende Thema der Bauernregeln, der Ernteertrag ist ein weiterer großer Bereich. Bauernregeln, die sich mit dem Mond auseinandersetzen sind ebenfalls in beachtlicher Zahl entstanden, wie die nachstehende Liste zeigt.

Bauernregeln über den Mond

Bauernregeln über den MondDer Mond ist des Bauern Kalender.
Blasser Mond bringt Regen, roter Mond und weißer Mond geben helles, klares Wasser.
Gibt Ring oder Hof sich Sonn´ oder Mond, bald Regen und Wind uns nicht verschont.

Neumond mit Wind ist zu Regen gesinnt.
Bei rotem Mond und hellen Sterne sind Gewitter nicht gar ferne.
Am letzten Viertel ein roter Streif, der bringt gar manchen Regenstrich.

Heller Mond und strenge Kält´ lange nicht zusammenhält.
Bleibt das Wetter beim ersten Mondviertel schön, so kann man noch eine Zeitlang bei Sonnenschein spazierengeh´n.
Neumond in hellen Kleid bringt schöne Weinlesezeit.

Wenn der Mond hat einen Ring folgt der Regen allerding.
Bleicher Mond regnet, roter Mond weht, weißer Mond klärt.
Hat der Mond einen Hof, zeigt er Regen an.

Vollmond mit Wind ist zu Regen gesinnt.
Wenn der Mond voll wird, geht er über.
Wenn es nach dem Neumond regnet, so soll es einen ganzen Monat regnen.

Der Neumond macht das Wetter.
Weht´s bei Neumond her vom Pol, bringt es kühlen Regen wohl.

TIPP: In Büchern über Bauernregeln auf Amazon stöbern

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Ebenfalls interessant:

Lostage
Liste von Bauernregeln, basierend auf den bekannten Lostage als Stichtage fürs Wetter und die weitere Entwicklung des Wetters wie etwa das Wetter im Hochsommer.

Monat
Bauernregeln basierend auf die Monate (Kalendermonate) als Wetterprognose aufgrund der langjährigen Beobachtungen in der Natur.

Bauernregeln Jahreszeiten
Bauernregeln als Zusammenstellung für die vier Jahreszeiten basierend auf den langjährigen Beobachtungen der Bauern und Landwirte.

Blitz und Donner
Überblick und Liste über die Bauernregeln, die sich mit Blitz und Donner und damit mit dem Gewitter auseinandersetzen, sowohl mit der Gefahr als auch mit den Wetterbedingungen selbst.

Gott und die Welt
Liste und Überblick mit zahlreichen Bauernregeln, die sich mit Gott und der Welt auseinandersetzen und auch die Wetterentwicklung betreffen.

[aktuelle Seite]
Mond
Liste und Überblick über verschiedene Bauernregeln, die sich mit dem Mond und seinen Auswirkungen auf das Wetter auseinandersetzen.

Pflanzen
Liste und Aufstellung von Bauernregeln, die sich mit der Pflanzenwelt und den Bäumen auseinandersetzen, unter anderem mit Ernte und Ernteertrag.

Tiere
Aufstellung und Liste von Bauernregeln, die sich mit der Tierwelt und den Eigenheiten der Tiere am Bauernhof auseinandersetzen.

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Bauernregeln

Startseite Wetter