Sie sind hier: Startseite -> Urlaub -> Wanderwege -> Damülser Rundtour

Damülser Rundtour im Bregenzerwald

Wanderung im Süden des Bregenzerwaldes

Der Bregenzerwald ist ein langgezogenes Areal im Bundesland Vorarlberg und reicht von Rankweil im Südwesten bis zur Staatsgrenze nach Deutschland im Norden, wobei sich der Bregenzerwald in einer Kurve von Südwest nach Nord ausdehnt. Im Süden befindet sich Damüls als Verbindung der großen Städte wie Feldkirch und Rankweil im Westen mit den hohen Bergen des Bregenzerwaldes. Und genau dort ist der Ausgangspunkt der Damülser Rundtour zu finden.

Damülser Rundtour: die Strecke

Begonnen wird der Rundwanderweg bei der Talstation der Vierersesselbahn Uga-Express. Damit begibt man sich auf die Bergstation und ist somit auf 1.830 Meter Seehöhe angelangt. Ein Spazierweg führt über die Ugaalpe zum Hohen Licht und eine kleine Anstrengung ist nötig, um auf den Gipfel des Hochblanken auf 2.068 Meter Seehöhe zu gelangen. Dies ist auch zugleich der höchste Punkt der Tour.

Über das Sünserjoch auf 1.911 Meter Seehöhe geht es über die sogenannten sieben Hügel wird Richtung Damülser Kirche und zurück zum Ausgangspunkt der Runde gewandert, zur Talstation der Vierersesselbahn.

Die Strecke ist 10,3 Kilometer lang und man muss mit einer Gehzeit um die vier Stunden rechnen, bei zügiger Wanderung ist sie auch in drei Stunden zu schaffen. Es werden 375 Höhenmeter bergauf überwunden, aber über 800 Höhenmeter bergab, weil nach dem höchsten Punkt die Route immer weiter bergab führt.

Damülser Rundtour: Möglichkeiten

Der Höhepunkt der Tour ist wohl das Sünserjoch, das nach Süden wie eine grüne Wiese aussieht, aber nach Norden hin steil als Felswand nach unten abbricht. Hier bietet sich ein Rundumblick nach Norden bis zum Bodensee und nach Deutschland und nach Süden bis zum Bergpanorama des südlichen Vorarlberg.

Damülser Rundtour: weitere Infos

Details zur Wanderung mit Lageplan und Höhenprofil finden Sie unter der nachstehenden Internetadresse.

Damülser Rundtour

Siehe auch
Wanderwege in Vorarlberg

    Ebenfalls interessant:

    • Achensee
      Wanderwege Tirol: Wanderung entlang des Achensees mit herrlichem Panorama am bekannt kühlen Tiroler See.
    • Unterberg
      Beschreibung vom Wanderweg auf den Unterberg im Mostviertel (NÖ) vom Adamstal aus als Rundwanderweg mit Annental.
    • St. Marein / Schloss Lind
      Wanderweg von St. Marein bei Neumarkt in der Steiermark zum Schloss Lind als gemütliche Familienwanderung samt möglichem Museumsbesuch.
    • Söll / Hochsöll
      Der Hochsöll-Rundgang ist ein Rundwanderweg in Tirol von Söll nach Hochsöll östlich von Wörgl mit Blick auf das Kaisergebirge (Wilder Kaiser)
    • Gaming / Gföhleralm
      Die Wanderung auf die Gföhleralm ist ein Wanderweg im Mostviertel in Niederösterreich von Gaming aus mit fast 20 Kilometer Strecke.
    • Adamekhütte
      Wanderung auf die Adamekhütte am Dachsteingletscher auf über 2.100 Meter Seehöhe vom Vorderen Gosausee aus.
    • Zwettl Walderlebnisweg
      Die Walderlebniswanderung in und bei Zwettl mit Steinbruch und Zwettltal, eine Wanderung im Waldviertel.
    • Kahlenberg
      Der Wiener Stadtwanderweg 1 hat als Ziel den Kahlenberg, einen der Hausberge der Bundeshauptstadt Wien neben der Donau.

    Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

    Zurück zum Hauptthema

    Übersicht Wanderwege

    Startseite Urlaub