Sie sind hier: Startseite -> Veranstaltungen -> Volksfeste Österreich -> Faschingsumzüge Burgenland

Faschingsumzüge im Burgenland

Termine der Faschingsumzüge im Burgenland

Der Faschingsumzug ist ein Volksfest, das traditionell am Ende der lustigen Zeit veranstaltet wird und dabei sind häufig Kindergärten, Schulen und ganze Gemeinden beteiligt. Das fröhliche Beisammensein und die vielen Verkleidungen machen Jung wie Alt besonders viel Spaß und die Veranstaltung hat auch wirtschaftlich Bedeutung gewonnen, weil Gäste Dörfer und Städte besuchen, um beim Umzug dabei sein zu können.

Die meisten Faschingsumzüge finden am letzten Wochenende vor dem Aschermittwoch statt. Das sind speziell der Samstag und dann der Faschingsdienstag selbst. Manche Umzüge beginnen bereits um 11.00 Uhr am Vormittag, sehr häufig werden die Umzüge aber um 14.00 Uhr am Nachmittag durchgeführt. Dabei machen oft ganze Gemeinden mit, es wird durch die Dorfstraßen gezogen und man trifft sich mit dem kunterbunten Gesamtbild am Hauptplatz, wo lautstark gefeiert wird.

Im Burgenland gibt es nicht so viele Faschingsumzüge wie in anderen Bundesländern Österreichs, doch man kennt die Tradition genauso und in einigen Gemeinden und Städte wird der Brauch jedes Jahr gelebt. Manchmal ist es ein reiner Kinderumzug, der von Kindergarten oder Volksschule organisiert wird, meist sind es aber von Gemeinde oder Faschingsgruppen organisierte Umzüge, bei denen jeder mitmachen kann, der Lust dazu hat.

Nachstehend finden Sie die uns gemeldeten und bekannten Termine der Faschingsumzüge im Bundesland Burgenland. Wenn Sie weitere Termine wissen, würden wir uns sehr über ein Mail an office@wissenswertes.at freuen, wir ergänzen unsere Liste so rasch als möglich.

Liste einschränken? (z.B. Ortsname, Titel):


Aktuelle Faschingsumzüge im Burgenland (0)

Aktuell keine Termine gespeichert.

Lesen Sie auch

Eventkalender Burgenland

Die aktuelle Terminübersicht über die gemeldeten und gespeicherten Volksfeste im Burgenland finden Sie auf der Seite des Eventkalenders, den wir für das Bundesland eingerichtet haben.

Umzüge im Burgenland

Im Februar, manchmal Anfang März gibt es zahlreiche Faschingsumzüge, speziell am letzten Wochenende des Faschings und natürlich auch am Faschingsdienstag. Zum Teil sind es auch Kinderfaschingsaktionen. Im November und Dezember, mitunter auch Anfang Jänner gibt es zahlreiche Krampusläufe und Perchtenläufe.

Märkte im Burgenland

Das Volksfest ist auch oft mit dem Marktgeschehen eng in Verbindung zu sehen. Der Adventmarkt ist auch ein Treffen mit Familie und Freunden und auch der Jahrmarkt oder Flohmarkt ist mehr als das reine Marktgeschehen. Gleiches gilt für den Ostermarkt.

Weitere Feste und Aktionen

Die zahlreichen Bälle sind weitere Volksfeste, die gerne besucht werden. Das Erntedankfest im September, der Kirtag (oft auch als Jahrmarkt definiert) oder das Feuerwehrfest zur Unterstützung der freiwilligen Feuerwehr gehören ebenfalls dazu.

Diesen Artikel teilen

  • bei Whatsapp teilen
  • bei Facebook teilen
  • bei Pinterest teilen
  • bei Twitter teilen
  • Artikel ausdrucken

    Infos zum Artikel

    Faschingsumzug BurgenlandArtikel-Thema: Faschingsumzüge im Burgenland

    Beschreibung: Termine der Faschingsumzüge im Burgenland mit Kinderfaschingsumzüge und große Umzüge durch die Städte und Gemeinden des Burgenlandes.

    letzte Bearbeitung war am: 24. 10. 2020