Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Radwege -> Trumer Seen Radweg

Radweg Trumer Seen in Salzburg

Rundweg um die drei Trumer Seen herum

Die Trumer Seen sind drei Gewässer, die nördlich der Stadt Salzburg zu finden sind. Es ist der Obertrumer See, der Mattsee und der Grabensee. Diese drei Gewässer bieten viele Urlaubsmöglichkeiten, Badeausflugsziele und man kann sie auch für eine gemütliche Radtour nutzen, bei der man die drei Seen umrundet und den Titel Radweg Trumer Seen trägt.

Radweg Trumer Seen: die Strecke

Ausgangspunkt ist Mattsee und der Bajuwarenhof, wobei es sich um eine Rundstrecke handelt, sodass man an einem beliebigen Punkt die Fahrt aufnehmen kann. Man radelt zunächst zur Kirche und dann gemäß dem Radwegweiser der Trumer-Seen-Route Richtung Obertrum. Damit orientiert man sich am Obertrumer See, dem südlichsten der drei Seen. Das erste Ziel ist Obertrum am See als südlichster Punkt der Fahrt. Es folgt dann die Fahrt nach Norden, um den Grabensee zu erreichen.

Dieser wird dann nördlich durch einen Schwenk nach Osten verlassen, um den dritten See zu erreichen, den Mattsee. Hier folgt der Schwenk nach Süden, um die gleichnamige Gemeinde und damit den Ausgangspunkt wieder erreichen zu können, womit die Rundtour ihr Ende findet und man drei schöne Gewässer besuchen konnte.

Die Fahrt ist eine der einfacheren Radstrecken im Bundesland Salzburg und hat eine Gesamtlänge von 25,1 Kilometer, die bei gemütlicher Fahrt in etwa zwei Stunden absolviert sein dürfte. Insgesamt werden 313 Höhenmeter bergauf überwunden.

Weitere Möglichkeiten

Jeder der drei Trumer Seen hat es verdient, besucht zu werden und mit dieser familientauglichen Runde kann man alle drei kombinieren. Man hat bei diesem Radweg viele Möglichkeiten. Wer es sportlich anlegt, dreht eine rasche Runde um die Seen und braucht bei sportlichem Können kaum mehr als eine Stunde. Wer es gemütlich angeht, schießt immer wieder ein paar Fotos und lässt sich vom angebotenen Landschaftsbild beeindrucken.

Ebenfalls möglich ist die Kombination aus Radfahren und Badeausflug, sodass man einen Teil der Strecke zum Badeziel fährt und dort den Tag genießt. Und man kann natürlich auch nur einen Teil der Fahrt zurücklegen, wenn man zum Beispiel mit kleinen Kindern unterwegs ist, die noch keine 25 Kilometer am Stück bewältigen können oder wollen. Sowohl die Naturlandschaft lädt zu der Fahrt ein, aber man hat auch einige Einkehroptionen und kann viel über die Kultur dieses Bereiches von Salzburg erfahren.

Lesen Sie auch

Im Bundesland Salzburg gibt es einige Möglichkeiten für das Radfahren, die anspruchsvoller sein können, wenn man in die Berge radelt oder gemütlicher entlang der Seen zum Beispiel im Norden des Bundeslandes. Und es gibt eine lange Strecke von fast 300 Kilometer, die fast das ganze Bundesland betrifft und das ist der Tauernradweg von den Krimmler Wasserfällen bis zur Landeshauptstadt Salzburg, wobei man natürlich auch eine Teilstrecke auswählen kann.

Radwege im Norden Salzburgs

Radwege im Pinzgau

Radwege im Pongau

Kleinarl / Jägersee Radweg

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Radweg Trumer SeenArtikel-Thema: Radweg Trumer Seen in Salzburg

Beschreibung: Die 🚲 Trumer Seen Route ist ein einfacher Radweg um die drei ✅ Trumer Seen nördlich der Stadt Salzburg im bekannten Seengebiet.

letzte Bearbeitung war am: 04. 09. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung