Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Bauernmarkt Österreich -> Wien Schwendermarkt

Schwendermarkt an der Mariahilfer Straße

Marktangebot in Wien-Hütteldorf

Der Schwendermarkt ist ein kleinerer Marktplatz in Wien und befindet sich im 15. Wiener Gemeindebezirk bei der Schwendergasse südlich der Westbahnanlage. Der Markt ist schon ein sehr alter und entstand bereits im Jahr 1833, womit er zu den am längsten angebotenen Märkten von Wien zählt.

Schwendermarkt: das Angebot

Im Jahr 2002 wurde das Marktgelände saniert und an die modernen Anforderungen angepasst. Weiterhin stehen über 20 Marktstände zur Verfügung und bieten unterschiedlichste Waren an, sowohl Lebensmittel für den täglichen Gebrauch als auch andere Produkte, womit der übliche Mix von Bauernmarkt und Wochenmarkt gegeben ist, wie man ihn in Wien bei den meisten Märkten vorfindet. Somit erfüllt der Schwendermarkt auch die Funktion als Nahversorger im westlichen Bezirk Wiens.

Bekannt wurde der Markt als reiner Fischmarkt, heute hat er viele verschiedene Produkte im Angebot und ist an der äußeren Mariahilfer Straße eine wichtige Einkaufsquelle geworden. Damit wird die Funktion als Nahversorger erfüllt und man kann sich mit den nötigen Lebensmitteln eindecken.

Ort und Öffnungszeiten

Der Markt ist täglich während der Woche geöffnet und bietet seine Produkte auch am Samstag an. Die Gastronomie hat etwas längere Öffnungszeiten als der Handel, doch auch im Handel kann man ab den frühen Morgenstunden seinen Einkauf tätigen, etwa vor der Fahrt zum Arbeitsplatz.

Titel: Schwendermarkt
Öffnungszeiten Handel: Mo - Fr 06.00 - 19.30, Sa 06.00 - 17.00 Uhr
Öffnungszeiten Gastronomie: Mo - Sa 06.00 - 21.00 Uhr
Ort: 1150 Wien, äußere Mariahilfer Straße bei der Schwendergasse

Weitere Infos und Lageplan

Weitere Informationen über den Detailmarkt sowie den online abrufbaren Lageplan gibt es unter dem ersten Link. Der zweite Link führt zur Facebook-Seite über die Aktivitäten des Marktes.

https://www.wien.gv.at/freizeit/einkaufen/maerkte/lebensmittel/schwendermarkt.html
http://schwendermarkt.at/

Lesen Sie auch

In der Stadt Wien gibt es viele Märkte, die als Bauernmarkt oder Wochenmarkt umschrieben werden können, aber wie bereits ausgeführt meist täglich geöffnet haben. Sie sind auf das ganze Stadtgebiet verteilt, wie die nachstehende Zusammenstellung zeigt.

1. Bezirk

2. Bezirk

3. Bezirk

6. Bezirk

Im 6. Bezirk gibt es mit dem Naschmarkt den wohl bekanntesten Markt in Wien, der auch einen Flohmarkt beinhaltet. Er ist auch zu einer Sehenswürdigkeit der Stadt geworden.

7. Bezirk

10. Bezirk

11. Bezirk

12. Bezirk

13. Bezirk

15. Bezirk

16. Bezirk

Der Brunnenmarkt ist ebenfalls ein sehr sehenswerter Markt, der auch zum Teil im 17. Bezirk liegt und noch einer der letzten Straßenmärkte ist - mit einem umfangreichen Angebot und viel Zulauf.

18. Bezirk

19. Bezirk

20. Bezirk

21. Bezirk

22. Bezirk

Diesen Artikel teilen

  • bei Whatsapp teilen
  • bei Facebook teilen
  • bei Pinterest teilen
  • bei Twitter teilen
  • Artikel ausdrucken

    Infos zum Artikel

    Bauernmarkt Schwendermarkt mit den ÖffnungszeitenArtikel-Thema: Schwendermarkt an der Mariahilfer Straße

    Beschreibung: Der Schwendermarkt bei der Schwendergasse in Wien 15. ist ein kleinerer Wiener Markt mit etwa 20 Marktstände.

    letzte Bearbeitung war am: 19. 09. 2020