Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Mustervorlagen -> Angebot: Produktliste
0-9A B CD E FGHI JK L M NOP QR S TUVW XYZ

Beispiel für Angebot mit Produktliste

Angebot mit Produktdaten erstellen

Angebote in schriftlicher Form können entweder als Werbung unaufgefordert geschrieben werden oder eine Antwort auf eine Anfrage sein. Dabei gibt die Kundin oder der Kunde vor, welche Produkte gebraucht werden, wie viele und auch, wann geliefert werden sollte, wenn es denn möglich ist.

Nachstehend ein Beispiel, wie ein Angebot aussehen kann, wenn man eine Anfrage erhalten hat und darauf Bezug nehmen möchte und seine Produkte mit Preisinformationen vorschlägt.

Absender

Anschrift, Datum
(ev. Bezugszeichen)

Ihre Anfrage nach Laufschuhe

Sehr geehrte(r) (Name),

vielen Dank für Ihre Anfrage vom 2. April 20xx. Gerne stellen wir Ihnen folgendes Angebot:

15 Paar Bestellnr. 15 Größe 42,  je EUR   89,95
35 Paar Bestellnr. 18 Größe 43,  je EUR 103,95
20 Paar Bestellnr. 23 Größe 41,  je EUR 119,95
15 Paar Bestellnr. 26 Größe 44,  je EUR   79,95
10 Paar Bestellnr. 29 Größe 38,  je EUR 105,95

Unsere allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen sind unter dem Link xxx auf unserer Webseite in der aktuellen Fassung abrufbar. Als Überblick und zu Ihrer Information habe ich die gültige Version diesem Schreiben beigefügt.

Die Zahlungsbedingungen lauten 30 Tage nach Lieferung.

Über einen Auftrag freuen wir uns.

Mit freundlichen Grüßen

Anlage

Siehe auch
Mustervorlagen Angebot



bei Twitter teilen bei Facebook teilen bei Google+ teilen Artikel per E-Mail empfehlen