Sie sind hier: Startseite -> Politik/Bildung -> Lehrberufe-ABC -> Speditionslogistiker

Ausbildung zum Speditionslogistiker

Viele Arbeitsschritte von der Beschaffung bis zur Lagerung

Speditionslogistikerin und Speditionslogistiker ist ein Lehrberuf mit der Aufgabenstellung, sich um Beschaffung, Lagerung und Umschlag von Produkte zu kümmern. Die Ausbildung dauert drei Jahre und als Lehrbetriebe kommen die Speditionen sowie Unternehmen mit einer eigenen Logistikabteilung in Frage.

Was macht ein Speditionslogistiker?

Bei der Spedition denkt man in erster Linie an die Organisation eines Transports von Gütern von A nach B. Die Logistik ist ein anderes Thema, das aber daran anschließt und deckt alle Arbeitsschritte ab, die nötig sind, damit man von der Beschaffung über die Lagerung bis zum Umschlag und Transport von Gütern und Materialien tätig sein kann. Halberzeugnisse und Fertigerzeugnisse sind dabei genauso ein Thema wie Rohstoffe.

Die Tätigkeit ist damit Teil der Lagerbewirtschaftung und es wird mit Logistikkonzepte gearbeitet. Die Dienstleistungen werden geprüft, der Bedarf erhoben und entsprechende Kalkulationen durchgeführt. Darüber hinaus werden auch im Rahmen des Rechnungswesens Aufgaben durchgeführt und vor allem die Kundinnen und Kunden beraten.

Der Beruf bringt viele Entscheidungen mit sich, die man als Management zusammenfassen kann. Die Konzepte sind immer wieder zu hinterfragen und mit Hilfe von Technik, Computer und Statistiken kann man Schwachstellen erarbeiten und versuchen, bessere Lösungen zu etablieren.

Informationen zum Lehrberuf

Titel: Speditionslogistikerin oder Speditionslogistiker
Lehrzeit: 3 Jahre
Bereich: Transport und Lager
Mögliche Lehrbetriebe: Speditionsunternehmen, Unternehmen mit eigener Logistikabteilung

Ausbildungsschwerpunkte

Lesen Sie auch

In der Gruppe Transport finden sich zwei Arten von Lehrberufen. Die einen haben mit dem Transfer von Waren zu tun wie etwa im Rahmen einer Spedition, die anderen sind mit dem Transport selbst verbunden wie etwa Berufskraftfahrer oder auch jene, die mit Schiff oder Seilbahn für den Transfer von A nach B sorgen können.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Ausbildung zum SpeditionslogistikerArtikel-Thema: Ausbildung zum Speditionslogistiker

Beschreibung: 📞 Speditionslogistikerin und Speditionslogistiker haben die Aufgabe, sich um Beschaffung und ✅ Lagerung von Produkte zu kümmern.

letzte Bearbeitung war am: 09. 11. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung