Sie sind hier: Startseite -> Politik/Bildung -> Lehrberufe-ABC -> Bekleidungsfertiger

Ausbildung zum Bekleidungsfertiger oder zur Bekleidungsfertigerin

Herstellung von Kleidungsstücken und Textilien

Bekleidungsfertigerin und Bekleidungsfertiger ist ein Lehrberuf im Bereich von Textil, Mode und Leder und bringt die Fertigkeiten, um Modeteile ebenso herstellen zu können wie auch Textilien. Die Ausbildung dauert zwei Jahre und als Lehrbetriebe kommen die Unternehmen der Bekleidungsindustrie ebenso in Frage wie jene der Wäschewarenerzeugung.

Damenmode, Herrenbekleidung, Kleidungsstücke für Kinder oder auch Bettzeug und andere Textilien wie Tischtücher - all diese Produkte, die es in den unterschiedlichsten Farben und Formen geben kann, stellen die Bekleidungsfertigerinnen und Bekleidungsfertiger her. Ihre Aufgabe ist es, die Produktion zu planen, um aus den Rohmaterialien die gewünschten Endprodukte zaubern zu können, wobei nicht nur die Fertigung ein Thema ist.

Gearbeitet wird mit verschiedenen Stoffen und diese werden zugeschnitten und zusammengenäht wie Ärmel und andere Einzelteile. Auch die Berücksichtigung der Knopflöcher in den Kleidungsstücken oder etwa auch beim Bettzeug ist ein großes Thema. Alle Arbeitsvorgänge werden geplant und selbst durchgeführt oder im Falle von Maschinen überwacht, denn auch in diesem Bereich ist die Automation natürlich längst angekommen.

Es kann sein, dass man im Auftrag Einzelstücke anfertigt, häufig werden aber gleichartige Teile für eine bestimmte Größe produziert, die sich an der Konfektionsgröße orientieren, zum Beispiel Jeans in einer bestimmten Farbe mit einer bestimmten Beinlänge.

Informationen zum Lehrberuf

Titel: Bekleidungsfertigerin / Bekleidungsfertiger
Lehrzeit: 2 Jahre
Bereich: Textil, Mode, Leder
Mögliche Lehrbetriebe: Betriebe der Bekleidungsindustrie, Betriebe der Wäschewarenerzeugung

Ausbildungsschwerpunkte

  • Auswählen der Stoffe und Überprüfung des Materials
  • mit der Nähmaschine Teile anfertigen
  • Automatische Maschinen bedienen und Arbeitsgänge planen
  • Stücke zusammensetzen
  • Bügeln der fertigen Stücke

 

Weitere Infos zu Lehrberufe

Diesen Artikel teilen

      Infos zum Artikel

      Ausbildung zum BekleidungsfertigerArtikel-Thema: Ausbildung zum Bekleidungsfertiger oder zur Bekleidungsfertigerin

      Beschreibung: Berufe und Kleidung: Bekleidungsfertigerin und Bekleidungsfertiger stellen verschiedene Modeteile ebenso her wie auch Textilien.

      letzte Bearbeitung war am: 10. 02. 2020