Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Zitate und Sprüche -> Zitate William Shakespeare

Zitate von William Shakespeare

Auswahl von Zitate aus seinen Werken

William Shakespeare (1564 bis 1616) war auch ein Schauspieler, wurde aber als Dichter weltberühmt. Er zählt auch heute noch zu den wichtigsten und berühmtesten Dramatikern der Weltliteratur und findet sich in vielen Zitate-Sammlungen mit zum Teil weltberühmten Auszügen aus seinen Stücken. Auf dieser Seite gibt es den ersten Teil der Zusammenstellung verschiedener Zitate aus Gedichten und den zum Teil sehr berühmten Theaterstücken.

Gefundene Zitate (112) / zeige Seite 1 von 8

Zitate von William Shakespeare

Abhängigkeit ist heiser, wagt nicht, laut zu reden.
William Shakespeare aus: Romeo und Julia
reden Romeo und Julia William Shakespeare

Wackrer Apotheker, Deine Tränke wirken schnell.
William Shakespeare aus: Romeo und Julia
Romeo und Julia William Shakespeare

Aufrichtig sein und ehrlich bringt Gefahr.
William Shakespeare aus: Othello
Othello William Shakespeare

Wer vor der Zeit beginnt, der endigt früh.
William Shakespeare aus: Romeo und Julia
Romeo und Julia William Shakespeare Zeit

Behauptung ist nicht Beweis.
William Shakespeare aus: Othello
Othello William Shakespeare

Bereit sein ist alles.
William Shakespeare aus: Hamlet
Hamlet William Shakespeare

Oft büßt das Gute ein, wer Bessres sucht.
William Shakespeare aus: König Lear
William Shakespeare

Da hilft nun kein Beten mehr.
William Shakespeare aus: König Heinrich IV.
beten König Heinrich William Shakespeare

Doch dünkt mich keine Sünde, den Betrügen. Der als ein falscher Spieler hofft zu siegen.
William Shakespeare aus: Ende gut, alles gut
William Shakespeare

Tu Geld in deinen Beutel!
William Shakespeare aus: Othello
Geld Othello William Shakespeare

Ich bin nicht was ich bin.
William Shakespeare aus: Othello
Othello William Shakespeare

Das bittre Brot der Verbannung essen.
William Shakespeare aus: König Richard II.
Brot William Shakespeare

Gut gebrüllt, Löwe!
William Shakespeare aus: Der Sommernachtstraum
William Shakespeare

Etwas ist faul im Staate Dänemark.
William Shakespeare aus: Hamlet
Hamlet William Shakespeare

Ich sage wenig, denke desto mehr.
William Shakespeare aus: König Heinrich IV.
König Heinrich William Shakespeare

Zitatsuche



12 3 4 5 6

Ebenfalls interessant:

Zitate Jean Paul

Auflistung von bekannte Zitate und Sprüche aus den Werken von Jean Paul, einem bekannten deutschen Dichter, der eigentlich Johann Paul Friedrich Richter hieß.

Zitate Streit

Auswahl von Sprüche und Zitate zum Thema Streit und streiten aus der Welt der Literatur wie Theaterstücke und Gedichte.

Zitate Iphigenie auf Tauris (Goethe)

Bekannte Zitate und Sprüche aus dem Drama "Iphigenie auf Tauris" von Johann Wolfgang von Goethe.

Zitate Recht / Unrecht

Auslistung von Zitate und Sprüche zum Thema Recht und Unrecht aus Gedichte und anderen Werken der Literatur.

Zitate Zweck

Bekannte Zitate und Sprüche zum Thema Zweck und Motivation einer Handlung aus der Literatur wie etwa aus bekannten Gedichten.

Zitate Friedrich von Bodenstedt

Aussagen und Zitate aus den Werken von Friedrich von Bodenstedt (1819 - 1892), einem deutschen Dichter.

Zitate Beten

Sprüche und Zitate zum Thema Beten und die Religion aus verschiedenen Aussagen, Gedichte und Texte.

Zitate Not

Liste von Zitate und Sprüche zum Thema Not und Leid aus der Literatur wie Gedichte sowie Theaterstücke und anderen Werken.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Zitate und Sprüche

Startseite Hobbys