Sie sind hier: Startseite -> Freizeit -> Burgen und Schlösser -> Jonas

Jonas Schloss in Götzis oder Junker Jonas Schlössle

Grundlage der Familie Jonas

Zahlreiche historische Gebäude wie Burgen und Schlösser wurden schon vor ungefähr 1.000 Jahren errichtet. Manche dienten der Verwaltung, die meisten der Verteidigung. Die zweite Phase der Errichtung erfolgte um das 16. bis 17. Jahrhundert in Form von Schlössern, die auch der Verwaltung, teilweise auch der Repräsentation dienten. In diese zweite Phase von Burgen und Schlösser gehört auch das Jonas Schloss in Götzis, Vorarlberg.

Jonas Schloss: Geschichte

Das Jonas Schloss, auch Junker Jonas-Schlößle bezeichnet, befindet sich mitten in der Stadt Götzis in Vorarlberg. Es wurde Ende des 16. Jahrhunderts von Lienhart Jonas "von Buch und Udelberg" erbaut, der damals der Hofvizekanzler von König Ferdinand I. war. Das Schloss ist ein rechteckiger Bau, der über drei Stockwerke verfügt und ein Satteldach aufweist. Es gibt einen Treppenturm mit Kegeldach. Vor allem in den Räumen des zweiten Stockwerkes kann man noch ursprüngliche Kostbarkeiten wie Wandtäfelungen und die seinerzeitige Decke erkennen.

Bis zum Jahr 1720 stand das Jonas Schloss im Besitz der Gründerfamilie, die dann ausstarb. Es gab in den nächsten Jahrzehnten und teilweise Jahrhunderten Erweiterungen, aber auch lange Phasen ohne Funktion. Erst in den 1980er-Jahren wurde begonnen, das Schloss wieder aktiv zu nutzen und zu sanieren, was 2004 abgeschlossen werden konnte.

Die Bedeutung vom Anwesen ist für das Bundesland Vorarlberg durchaus groß, denn das Schloss zeigt in nun prächtiger Art und Weise, wie der Adel zu Zeiten der Renaissance im heutigen Bundesland Vorarlberg gelebt hatte.

Jonas Schloss: Angebote und Möglichkeiten

Heute ist das Schloss im Besitz der Gemeinde Götzis und wird für Veranstaltungen genutzt. Es ist eine wichtige Sehenswürdigkeit der Stadt und lockt viele Besucher an, auch durch die Termine, die organisiert werden. Beispielsweise findet jedes Jahr rund um das Schloss der Weihnachtsmarkt statt, womit das alte Mauerwerk und damit die Geschichte der Stadt mit der Atmosphäre einer Weihnachtsveranstaltung kombiniert wird. Auch Weinverkostungen und kulturelle Events werden organisiert.

Zudem kann man die Räumlichkeiten auch für eigene Zwecke mieten. Seminare und Kongresse, aber auch private Feiern können so in edler Umgebung stattfinden.

Jonas Schloss: weitere Infos

Alle weiteren Informationen zum Jonas Schloss oder Jonas-Schlössle samt Veranstaltungen oder Möglichkeiten zum Mieten der Räumlichkeiten finden Sie auf der nachstehenden Webseite.

https://goetzis.at/kultur-freizeit-sport/kulturbuehne-ambach/jonas-schloessle

Artikel zum Thema Burgen und Schlösser in Vorarlberg / Bezirk Feldkirch

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten