Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Freizeitparks -> Roter Berg

Roter Berg in Wien 13

Platz zum Spielen und Spazieren gehen

Roter Berg ist der Name einer Grünanlage im 13. Bezirk der Stadt Wien, die viel Platz für Freizeitaktivitäten und zum Erholen bieten kann. Das ist für den 13. Bezirk nicht ungewöhnlich, denn im Südwesten Wiens gibt es mehr Räume für Grün als im Zentrum der 2-Millionen-Stadt Wien.

Roter Berg: Beschreibung der Grünanlage

Mit einer Fläche von 30.000 Quadratmeter ist der rote Berg dann auch deutlich größer als die meisten Parkanlagen, die die Stadt Wien in den verschiedenen Bezirken anbieten kann. Die Funktion ist aber durchaus ähnlich, denn die Menschen wollen im Grünen sich entspannen können. Die Erwachsenen erholen sich vom Arbeitsstress, die Kinder von den Schulaufgaben und das Wetter wollen alle nach Möglichkeit unter freiem Himmel konsumieren können.

Roter Berg in Wien-Hietzing

Bildquelle: Wikimedia / Dnalor 01

Mit seiner etwas höheren Lage bietet der rote Berg den Wienblick auf die Innenstadt und darüber hinaus an. Es gibt ausreichend Raum für Spaziergänge und es wurden zwei Kinderspielplätze eingerichtet. Auf den Wiesen ist ein Picknick jederzeit möglich und außerdem steht eine Naturrodelbahn zur Verfügung. Spiel und Spaß sind natürlich auch auf den Wiesen mit Ballspiele und anderen Aktivitäten je nach Lust und Laune möglich.

Für die Hunde wurde ein Hundeauslauf eingerichtet.

Roter Berg: weitere Infos

Details über die Grünanlage mit dem genauen Lageplan finden Sie unter der nachstehenden Internetseite der Stadt Wien.

https://www.wien.gv.at/umwelt/parks/anlagen/roterberg.html

Lesen Sie auch

Im 13. Bezirk von Wien gibt es schon mehr große Grünflächen zum Spazierengehen und Erholen. Sehr bekannt ist der Lainzer Tiergarten, der sogar ein Museum und einen Tiergarten beinhaltet. Auch das Areal vom Roter Berg oder der Küniglberg bieten viel Platz zum Entspannen vom Alltag. Besonders bekannt ist natürlich der Schlosspark Schönbrunn.

Weitere Parkanlagen gibt es mit dem Andreas-Rett-Park oder dem Streckerpark und dem Maxingpark. Es gibt im 13. Bezirk große Grünzonen, aber auch stark befahrene Strecken wie die Wiener Westeinfahrt und daher sind die Parks so wichtig für die Menschen - Kinder wie alte Leute wie berufstätige Personen. Erholung findet man etwa auch im Hügelpark oder im Hans-Moser-Park. Bekannt ist auch der Hackinger Schlosspark oder der Furtwänglerpark.

Diesen Artikel teilen

      Infos zum Artikel

      Roter Berg in Wien 13Artikel-Thema: Roter Berg in Wien 13

      Beschreibung: Der rote Berg ist eine großflächige Freizeitanlage im 13. Wiener Gemeindebezirk mit Möglichkeiten zum Spielen und Spaziergehen sowie weiteren Aktivitäten.

      letzte Bearbeitung war am: 19. 09. 2020