Sie sind hier: Startseite -> Freizeit -> Freizeitparks -> Parks in Wien -> Donauinsel (Wien 21)

Erholungsgebiet Donauinsel

Hochwasserschutz und Freizeitareal

Die Donauinsel wurde ursprünglich geschaffen, um für die Stadt Wien einen Hochwasserschutz einzurichten und war durchaus umstritten. In der Zwischenzeit hat sich das Prinzip bewährt und gleichzeitig entstand ein großes Freizeitareal neben der Donau im 21. und 22. Bezirk von Wien.

Donauinsel: Beschreibung des Erholungsgebiets

Das Erholungsgebiet umfasst eine Länge von 42 Kilometer und bietet Strand, Bademöglichkeiten in der Neuen Donau und viele Optionen für die Freizeit. Es gibt genug Wege zum Spazieren, aber man kann auch mit dem Rad einen Nachmittag verbringen und die zahlreichen Wiesen laden zum Verweilen ein, um vom Alltag Abstand zu gewinnen.

Grillplätze können die Grundlage eines Familienfestes sein und man hat mit Wiesen und Wälder auch ein schönes Landschaftsbild, sodass es auch kein Zufall ist, dass man sich in einem Landschaftsschutzgebiet aufhält. Läuferinnen und Läufer nutzen die Wege für umfangreiche Runden, auch mit den Inlineskates kann man sich sportlich betätigen.

So ist aus einer Maßnahme zum Schutz der Stadt, wenn die Donau sehr viel Hochwasser führt, ein Gelände geworden, das vieles verbindet - Ruhe, Entspannung, Sport und auch Attraktionen wie das alljährliche Donauinselfest, das größte Fest unter freiem Himmel und bei freiem Eintritt mit zahlreichen Bühnen. Auch andere Veranstaltungen nutzen das Areal, um zu unterhalten und Spaß und Freude zu garantieren.

Donauinsel: weitere Infos

Details über das Erholungsgebiet und die zahlreichen Möglichkeiten finden Sie unter der nachstehenden Internetseite der Stadt Wien.

https://www.wien.gv.at/umwelt/wasserbau/donauinsel/index.html

Artikel-Infos

DonauinselArtikel-Thema:
Erholungsgebiet Donauinsel
letztes Datum:
07. 04. 2019

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Wiener Parkanlagen im 21. Bezirk

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten