Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Freizeitparks -> Dehnepark

Dehnepark beim Steinhof in Wien

Sehr viel Grün im Westen Wiens

Der Dehnepark ist eine Parkanlage im 14. Wiener Gemeindebezirk Penzing, die sich südwestlich des Erholungsgebietes Steinhof im Westen der Stadt Wien befindet. Der Dehnepark weist mit seinen fünf Hektar Grundfläche bereits die Charakteristik des Wienerwaldes auf.

Dehnepark bei den Steinhofgründen in Wien

Bildquelle: Wikimedia / Gugerell

Dehnepark: Beschreibung des Parks

So gibt es viele Grünflächen, Lagerwiesen und Waldbestände, die zum Spazierengehen und auch zum Wandern und Erholen einladen. Der Dehnepark wird westlich durch die Rosentalgasse begrenzt, östlich durch den Heschweg, der, folgt man ihm nördlich, direkt zum genannten Erholungsgebiet der Steinhofgründe führt. Im Süden ist die Dehnegasse die Abgrenzung des Dehneparks.

Der Dehnepark wird oft als Ausgangspunkt für Wanderungen genutzt und er ist als Teil des Wienerwaldes zu bezeichnen. Hier lässt man den Alltag schnell hinter sich und erholt sich in der Natur, wozu auch die Lagerwiesen einladen. Für die Kinder gibt es einen Spielplatz und es gibt eine Hundezone, Hundeverbot ist also keines gegeben. Zu beachten ist aber, dass das Radfahren im Dehnepark streng verboten ist.

Insgesamt stehen fünf Hektar an Fläche zur Verfügung, um sich wohl zu fühlen und verschiedene Freizeitaktivitäten durchzuführen. Man kann den Dehnepark als Ausgangspunkt für eine umfangreiche Wanderung wählen oder einen gemütlichen Spaziergang durchführen. Die Parkanlage ist eine der ältesten von Wien und existiert schon seit dem späten 18. Jahrhundert.

Dehnepark: weitere Infos

Details über die Geschichte der Parkanlage und den genauen Lageplan finden Sie auf der nachstehenden Internetseite der Gemeinde Wien.

https://www.wien.gv.at/umwelt/wald/erholung/dehnepark.html

Lesen Sie auch

Der 14. Bezirk der Stadt Wien bietet schon mehr Freiflächen als etwa die Bezirke innerhalb des Gürtels und damit auch Liegeflächen größeren Ausmaßes oder gar Platz zum Wandern. Der Dehnepark ist eine bekannte Parkanlage und auch der Baumgartner-Casino-Park bietet viel Platz zum Entspannen. Gleiches gilt für die Steinhofgründe.

Weitere Grünflächen gibt es in Wien-Penzing mit dem Hadikpark sowie dem Eduard-Gurk-Park und dem H.-C.-Artmann-Park. Solche Flächen sind wichtig zum Erholen und Abschalten, für Kinder genauso wie auch für die Erwachsenen.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Dehnepark bei Steinhof in WienArtikel-Thema: Dehnepark beim Steinhof in Wien

Beschreibung: Der 🌳 Dehnepark im 14. Wiener Gemeindebezirk Penzing ist eine große Grünanlage nahe dem ebenfalls großen Erholungsgebiet ✅ Steinhof im Westen von Wien.

letzte Bearbeitung war am: 23. 05. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung