Sie sind hier: Startseite -> Politik/Bildung -> Lehrberufe-ABC -> Waffenhändler

Ausbildung zum Waffenhändler und Munitionshändler

Lehrberuf im Handel rund um Schusswaffen

Waffenhändlerin und Waffenhändler sowie Munitionshändlerin und Munitionshändler ist ein Lehrberuf im Bereich Handel, für den eine dreijährige Lehrzeit vorgesehen ist. Als Lehrbetriebe kommen Waffen- und Munitionshändler in Frage, bei denen die Ausbildung angestrebt werden kann.

Was macht ein Waffenhändler?

Waffenhändler und Munitionshändler verkaufen natürlich Schusswaffen und beraten auch über die richtige Auswahl der Waffen, wenn Kundinnen und Kunden eine solche erwerben wollen, aber sie sind auch in anderen Bereichen tätig, die man nicht unmittelbar mit der Berufsbezeichnung erwarten würde.

Denn neben den Schusswaffen gibt es in diesem Handelsbereich auch Produkte, die bei der Jagd gefragt sind. Dazu gehörten zum Beispiel Jagdmesser ebenso wie auch das Fernglas oder auch der Fernstecher. Damit wird ein größeres Feld abgedeckt, als gemeinhin erwartet wird und das ist nur ein Beispiel, denn es gibt noch andere Felder, die sich auch auf dem Markt stark verändern können und diesen Handelsberuf anpassungsfähig machen.

Ein weiteres Beispiel, das sehr aktuell ist, ist die Selbstverteidigung. Der bekannte Pfefferspray ist auch ein Produkt, das man bei Waffenhändler und Munitionshändler erwerben kann und gerade die Kurse in Selbstverteidigung und die damit in Zusammenhang stehenden Produkte durchlaufen verschiedene Prozesse und Trends. Weitere Angebote gibt es für die Fischerei und auch für den Bogensport.

Informationen zum Lehrberuf

Mögliche Berufstitel: Waffenhändlerin oder Waffenhändler
Munitionshändlerin oder Munitionshändler
Lehrzeit: 3 Jahre
Bereich: Handel
Mögliche Lehrbetriebe: Handelsunternehmen im Bereich Waffen und Munition

Ausbildungsschwerpunkte

Lesen Sie auch

Im Bereich des Handels gibt es die Ausbildung im Zusammenhang mit dem Bereich, in dem man tätig sein möchte. Es gibt den EDV-Kaufmann ebenso wie den Fotokaufmann.

Ein Bereich betrifft den Buchhandel samt anderen Medien und der Presse. Buchhandlungen können dann das Ziel sein, auch die Arbeit in einem Verlag wäre denkbar.

Generell gibt es im Handel mit seinen unzähligen Strömungen und Trends zwei wesentliche Lehrberufe mit dem Einzelhandel und mit dem Großhandel.

Darüber hinaus werden verschiedene andere Lehrberufe angeboten, bei denen das Gebiet des Handels auch namensgebend ist, abhängig davon, für welche Thema man sich interessiert.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Ausbildung zum Waffenhändler oder MunitionshändlerArtikel-Thema: Ausbildung zum Waffenhändler und Munitionshändler

Beschreibung: Als Waffenhändler und 📞 Munitionshändler verkauft und beratet man bei Schusswaffen, aber auch bei den notwendigen ✅ Jägerausrüstungen.

letzte Bearbeitung war am: 11. 11. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung