Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Bauernmarkt -> Bauernmarkt Kärnten -> Gmünd in Kärnten

Liesertaler Bauernmarkt in Gmünd in Kärnten

Samstag Vormittag Einkaufsmöglichkeit

Gmünd in Kärnten ist eine Stadt im Nationalpark Hohe Tauern und im Biosphärenpark Nockberge und heißt so, weil die Flüsse Lieser und Malta hier zusammentreffen (münden ergibt Gmünd). Man befindet sich in einer beeindruckenden Bergwelt, Gmünd bietet sich auch als Künstlerstadt an und damit hat man viele Möglichkeiten. Wichtig ist aber auch hier die Landwirtschaft und die frischen Produkte der Bäuerinnen und Bauern, die man unter anderem am Bauernmarkt erwerben kann.

Bauernmarkt Gmünd in Kärnten: das Angebot

Liesertaler Bauernmarkt in Gmünd in KärntenDer Markt bietet Obst und Gemüse je nach Saison an, was beim Obst bedeuten kann, dass es Äpfel und Birnen, Zwetschken und Kirschen, aber auch vielerlei Sorten von Beeren von den Erdbeeren bis zu den Himbeeren geben kann. Beim Gemüse gibt es Paprika, Tomaten und Kartoffel ebenso wie auch Zucchini, Spinat, Brokkoli und viele weitere Arten und Sorten von Gemüseprodukte aus eigener Produktion.

Außerdem gibt es Milch und Milchprodukte, das beliebte Bauernbrot und weiteres Gebäck sowie Fleisch und Wurstwaren basierend auf Rind, Schwein oder Huhn. Käse vom Hartkäse bis zum Schnittkäse, Butter, Honig und Getränke vom Fruchtsaft bis zu alkoholischen Getränken werden ebenfalls verkauft.

Ort und Öffnungszeiten

Der Bauernmarkt heißt offiziell "Kleiner Liesertaler Bauernmarkt" und wird das ganze Jahr über veranstaltet, wobei er aber pro Woche auf den Markttag reduziert ist. Dieser findet am Samstag statt und zwar am Vormittag. 3,5 Stunden hat man dann die Möglichkeit, sich mit den gewünschten und/oder benötigten Lebensmitteln direkt von den Bäuerinnen und Bauern eindecken zu können.

Organisiert wird der Bauernmarkt am Rathausplatz

Titel: Kleiner Liesertaler Bauernmarkt in Gmünd in Kärnten
Markttag: jeden Samstag ganzjährig
Öffnungszeiten: 08.00 bis 11.30 Uhr
Ort: 9853 Gmünd in Kärnten, Rathausplatz

Weitere Infos und Details zum Markt

Details über den Bauernmarkt sowie über die Stadt Gmünd in Kärnten mit ihren Veranstaltungen und Freizeitangeboten selbst finden Sie unter der nachstehenden offiziellen Internetseite.

http://www.stadtgmuend.at

Ebenfalls interessant:

Bauernmärkte im Bezirk Spittal

[aktuelle Seite]

Gmünd in Kärnten

Der Liesertaler Bauernmarkt (auch: kleiner Liesertaler Bauernmarkt) findet einmal in der Woche in Gmünd in Kärnten im Bezirk Spittal statt, um den Kauf der Bauernprodukte zu ermöglichen

Radenthein

In Radenthein im Bezirk Spittal gibt es mit dem Stadtmarkt und dem Döbriacher Markt zwei Bauernmärkte mit der Option, die Lebensmittel direkt bei den Bauern kaufen zu können.

Seeboden

Der Landmarkt Seeboden ist ein Bauernmarkt in der Marktgemeinde Seeboden am Millstätter See und findet einmal pro Woche statt, um frische Bauernprodukte anzubieten.

Spittal an der Drau

Der Spittaler Wochenmarkt ist ein Wochenmarkt und Bauernmarkt in Spittal an der Drau in Kärnten, der einmal pro Woche den Einkauf frischer Bauernprodukte ermöglicht.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Bauernmarkt Kärnten

Startseite Wirtschaft