Sie sind hier: Startseite -> Freizeit / Events -> Schwimmbäder in Österreich -> Schwimmbäder in Wien -> Krapfenwaldlbad Wien 19

Krapfenwaldlbad im Nordwesten Wiens

Vier Becken und viel Spaß im Wasser

Der Krapfenwaldl ist ein kleines Gebiet im 19. Wiener Gemeindebezirk und damit im Nordwesten der Stadt Wien. Nach diesem Areal, das für Spaziergänge und Wanderungen im beginnenden Wienerwald genutzt werden kann, ist auch das Krapenwaldlbad benannt, ein Freibad mit einigen Möglichkeiten zur Unterhaltung und Erfrischung in den warmen Monaten.

Krapfenwaldlbad: Angebot und Ausstattung

Freibad Krapfenwaldlbad in Wien 19Das Freibad beinhaltet insgesamt vier verschiedene Becken. Es gibt ein Sportbecken für jene, die vor allem das Schwimmen in den Vordergrund rücken wollen. Ein Familienbecken steht für den Badespaß genauso zur Verfügung. Dazu gibt es ein Erlebnisbecken, das mit Massagedüsen ausgerüstet wurde und für die jüngsten Gäste ist ein Kinderbecken vorgesehen. Damit sollte für alle Besucherinnen und Besucher etwas dabei sein.

Abseits des Vergnügens im Wasser gibt es einen Kinderspielplatz und eine Trampolin-Sprunganlage. Außerdem kann man Abwechslung mit Sport finden. Möglich sind Fußballspielen, Beachvolleyball, Street-Basketball und Tischtennis. Für die gastronomischen Wünsche steht ein Restaurant zur Verfügung. Auch ein kleines Buffet wurde eingerichtet und wer Badeartikel braucht, hat auch die Möglichkeit, diese einzukaufen.

Als Zusatzangebot kann man die Massage in Anspruch nehmen. Für Menschen mit Behinderung wurden ein WC und eine Brause entsprechend barrierefrei gestaltet.

Krapfenwaldlbad: Saison

Die Saison im Freibad beginnt üblicherweise Anfang Mai, kann aber bei gutem Wetter schon in den letzten Tagen des April beginnen. Bis etwa in die dritte Septemberwoche hinein ist das Bad nutzbar.

Öffnungszeiten 2019
2. bis 15. Mai: Mo - Fr 09.00 - 19.00, Sa/So 08.00 - 19.00 Uhr
16. Mai bis 31. August: Mo - Fr 09.00 - 20.00, Sa/So/Feiertag 08.00 - 20.00 Uhr
1. September bis 15. September: Mo - Fr 09.00 - 19.00, Sa/So 08.00 - 19.00 Uhr

Kassaschluss: eine Stunde vor Betriebsschluss
Badeschluss: eine halbe Stunde vor Betriebsschluss
Hinweis: bei Schlechtwetter oder bei Nullbesuch ist eine vorzeitige Sperre des Bades ab 15.00 Uhr möglich

Adresse
1190 Wien, Krapfenwaldgasse 65-73

Krapfenwaldlbad: weitere Infos

Details über die Ausstattung und Eintrittspreise sowie weitere Fakten über das Freibad und seine Angebote finden Sie unter der nachstehenden Internetadresse.

https://www.wien.gv.at/freizeit/baeder/uebersicht/sommerbaeder/krapfenwaldlbad.html

Ebenfalls interessant:

Schwimmbäder in Wien

Strandbad Alte Donau Wien

Das Strandbad Alte Donau in Wien ist ein Sommerbad von Mai bis September mit Strand, großem Spielplatz und Nichtschwimmerbereich an der Alten Donau.

Amalienbad Wien

Das Amalienbad auf dem Wiener Reumannplatz ist ein bekanntes Hallenbad inklusive Angebote wie Sonnenbad oder auch eine eingerichtete Sauna.

Angelibad Alte Donau Wien

Das Strandbad Angelibad befindet sich an der Oberen Alten Donau in Wien mit Badestrand, Kinderbereich und vielem mehr.

Döblinger Bad Wien 19

Das Döblinger Bad befindet sich im 19. Wiener Gemeindebezirk und ist ein Kombibad mit Sommerbad (oder Freibad) und Hallenbad für die ganzjährige Nutzung.

Donaustädter Bad Wien 22

Das Donaustädter Bad befindet sich im 22. Bezirk in Wien und umfasst ein Hallenbad und ein Freibad für den Hochsommer und bietet sich somit das ganze Jahr an.

Familienbad Wien

Das Familienbad ist in der Stadt Wien ein eigenes Badeangebot für Jugendliche oder Kinder mit Erwachsene und wird in verschiedenen Bädern angeboten.

Gänsehäufel Strandbad Wien

Das Strandbad Gänsehäufel in Wien ist eine Badeeinrichtung an der Alten Donau mit langem Badestrand und zusätzlichen Schwimmbecken.

Großfeldsiedlungsbad Wien 21

Das Großfeldsiedlungsbad ist ein Kombibad im Osten der Stadt Wien mit Hallenbad und Sommerbad für den Hochsommer.

Freibad Hadersdorf-Weidlingau Wien 14

Das Hadersdorf-Weidlingauer Bad ist ein Freibad im Westen von Wien mit Mehrzweckbecken und Kinderbecken und ein typisches Sommerbad von Mai bis September.

Hietzinger Bad Wien 13

Das Hietzinger Bad in der Atzgersdorfer Straße ist ein Kombibad aus Hallenbad und Sommerbad und daher auch ganzjährig nutzbar.

Höpflerbad Wien 23

Das Höpflerbad ist ein Freibad im Süden von Wien im 23. Bezirk Liesing, das drei Becken für Badespaß und Erfrischung anbieten kann.

Kongreßbad Wien 16

Das Kongreßbad ist ein Freibad im Kongreßpark im 16. Wiener Gemeindebezirk Ottakring mit Wasserrutsche und Strömungskanal.

[aktuelle Seite]

Krapfenwaldlbad Wien 19

Das Krapfenwaldlbad ist ein Freibad im Nordwesten der Stadt Wien mit vier Becken und einigen Angeboten für das Wasservergnügen.

Laaerbergbad Wien 10

Das Laaerbergbad ist ein Freibad in Wien-Favoriten und bietet drei verschiedene Becken und zahlreiche weitere Möglichkeiten zur Unterhaltung an.

Liesinger Bad Wien 23

Das Liesinger Bad ist ein Freibad im 23. Bezirk in Wien mit zwei Becken und weiteren Möglichkeiten zur Erholung und Abkühlung im Hochsommer.

Ottakringer Bad Wien 16

Das Ottakringer Bad ist ein Kombinationsbad mit Hallenbad und Freibad in Ottakring, dem 16. Bezirk, und somit steht das Bad für das ganze Jahr zur Verfügung.

Schafbergbad Wien 18

Das Schafbergbad in Wien befindet sich im Nordwesten der Stadt Wien im 18. Bezirk und bietet drei Becken und weitere Extras.

Simmeringer Bad Wien 11

Das Simmeringer Bad ist ein Kombibad in Wien mit dem Freibad im Sommer und dem Hallenbad im restlichen Jahr.

Theresienbad Wien 12

Das Theresienbad ist ein Kombibad im 12. Wiener Gemeindebezirk als Kombination aus Hallenbad und Freibad und damit ganzjähriger Nutzungsmöglichkeit.

Wiener Stadionbad Wien 2 Prater

Das Wiener Stadionbad befindet sich im Wiener Prater neben dem Ernst-Happel-Stadion und bietet mit sieben Schwimmbecken viele Möglichkeiten auf großer Fläche.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Schwimmbäder in Wien

Startseite Freizeit