Sie sind hier: Startseite -> Auto / Verkehr -> Autolexikon -> Klimaanlage

Klimaanlage zur Temperaturregulierung im Auto

Angenehme Raumtemperatur

Nicht erst seit dem beginnenden Klimawandel ist die Klimaanlage ein angenehmes Ausstattungsdetail der modernen Fahrzeuge. Die Klimaanlage sorgt für erholsame Temperaturen im Auto und das ist besonders an heißen Sommertagen eine wirkliche Verbesserung zu früheren Zeiten, als es die Klimaanlage noch nicht gab.

Was ist die Klimaanlage?

Die Klimaanlage ermöglicht beim Autofahren die Regulierung der Temperatur und damit mehr Wohlbefinden. Die Einrichtung gibt es schon lange, wurde aber erst ab den 1990er-Jahren zur Standardausstattung und zugleich zum Segen, denn die immer wärmeren Jahre würden ohne Klimaanlage stets heiße Temperaturen im Auto bedeuten.

Bei der Klimaanlage gibt es zwei verschiedene Varianten. Es gibt die Klimaautomatik, die auch unter dem Begriff Klimatronic bekannt ist, und die manuelle Klimaanlage. Bei zweiterer Klimaanlage wird manuell einstellt, bis zu welcher Temperatur die Anlage tätig sein soll, wobei man später vielleicht nachjustieren muss. Bei der Klimaautomatik passt sich die Anlage den Gegebenheiten automatisch an.

Klimaanlage sorgt für mehr Verkehrssicherheit

Die Klimaanlage ist an sich für die Bequemlichkeit eingesetzt worden, doch sie hilft auch bei der Verkehrssicherheit, weil den Autofahrern nicht der Schweiß auf der Stirn steht, wenn es 35 Grad im Schatten hat. Dadurch wird das Autofahren angenehmer und die Konzentration wird gesteigert, was der Verkehrssicherheit förderlich ist. Im Gegenteil: man baut sogar viel langsamer die Konzentration ab und kann länger eine Autofahrt sicher gestalten. Ohne dieser Temperaturregulierung ist das Risiko des Überhitzens viel wahrscheinlicher.

Der Nachteil der Klimaanlage ist ein erhöhter Verbrauch beim Treibstoff, der abhängig von der Fahrstrecke normalerweise zwei bis maximal vier Liter pro 100 Kilometer betragen kann. Besonders hoch ist der Mehrverbrauch dann, wenn man sehr viel in einer aufgeheizten Stadt unterwegs ist. Daher sind die Rahmenbedingungen auch für den Verbrauch wesentlich.

Außerdem sollte beachtet werden, dass man die Klimaanlage auch im Winter nutzt, damit der Betrieb weiterhin gewährleistet ist.

Lesen Sie auch

Das Nonplusultra in Sachen Unterhaltung beim Autofahren war das Autoradio für das Empfangen des Radiosenders und seinen Verkehrsmeldungen, vor allem aber für die Musik. Eigene Musik wurde durch die CD-Funktion möglich, Kassettenfunktion gab es auch. Eine Standardausrüstung abseits des Autofahrens war mit dem Handschuhfach erreicht. Statt Handschuhe gab es in so manchem Auto erstaunliche Gegenstände, dieser Zusatzraum ist auch heute noch ein Thema. Ebenfalls ein Thema ist die Mittelkonsole etwa für das Fixieren von einem Getränk während einer langen Autofahrt.

Der nächste Schritt für mehr Gemütlichkeit wurde durch die Klimaanlage erreicht, die für ein angenehmeres Raumklima sorgen konnte, wenn es draußen sehr warm wurde und in der Gegenwart ist die Klimaanlage eigentlich schon als Standardausrüstung Voraussetzung.  Das Navigationssystem wurde die nächste Einrichtung, um bei der Orientierung eine Hilfestellung zu erhalten.

Aber damit war das Car-Infotainment nicht mehr weit entfernt. Der Computer zog in das Auto ein und so gibt es die Funktion Memory für das Speichern von Einstellungen bis hin zur Sitzposition pro Person. Elektronisches Logbuch wurde ebenfalls durch den Computer möglich und man hat mit dem Multifunktionslenkrad die Möglichkeit, ohne Umgreifen etwa eine Funktion aufzurufen, wobei das immer mit Ablenkung verbunden ist, selbst wenn man die Hände am Lenkrad belässt.

Andere Systeme im Auto sind etwa die Standheizung für die kalte Jahreszeit, die Servolenkung für ein einfacheres Lenken des Autos oder auch der Tempomat für lange Fahrten auf der Autobahn. Und dann gibt es ganz eigene Systeme wie etwa das PremAir-System zur Reduktion von Ozon.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Klimaanlage im AutoArtikel-Thema: Klimaanlage zur Temperaturregulierung im Auto

Beschreibung: Die 🚙 Klimanlage ermöglicht im Auto die Temperaturregulierung und ermöglicht damit die Erhöhung von ✅ Sicherheit und Komfort bei der Autofahrt.

letzte Bearbeitung war am: 13. 10. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung