Sie sind hier: Startseite -> Auto / Verkehr -> Autolexikon -> Crashtest

Crashtest bei Neuwagenherstellung

Erhöhung der Sicherheit im Straßenverkehr

Die beste Idee nützt nichts, wenn es in der Praxis zu Sicherheitsproblemen kommt. Das gilt ganz besonders bei der Entwicklung eines neuen Automodells. Es kann noch so schön sein, wenn die Gefahr, darin verletzt zu werden, größer als zulässig wird, gibt es nicht nur ein Problem mit der Fahrsicherheit, sondern auch mit dem Image des Herstellers und das gilt es zu vermeiden.

Was ist der Crashtest?

Aus Gründen der Sicherheit und Zuverlässigkeit heraus hat man den Crashtest erfunden. Es handelt sich dabei um ein technisches Verfahren, bei dem ein Auto gegen ein starres oder biegsames Hindernis gefahren wird und der so künstlich erzeugte Unfall dabei durch verschiedenste technische Einrichtungen gefilmt und überprüft wird.

Hauptaufgabe des Crashtest ist die Analyse, wie sicher die Personen im Auto sind, wenn es zu einem solchen Unfall kommen würde. Bei der Gelegenheit kann man Mängel in der Sicherheit oder überhaupt schwere Fehler im Gesamtaufbau des Fahrzeuges feststellen und vor der Markteinführung diese Fehler beheben. Zum Einsatz kommt bei einem solchen Crashtest auch eine spezielle Kamera, die sich im Auto befindet und genau aufzeichnet, wie aus Sicht des Fahrers oder Beifahrers der Unfall vonstatten geht.

Crashtest und seine Bedeutung

Der Crashtest bedeutet einen Mehraufwand für die Autohersteller, aber gleichzeitig erhöht er die Sicherheit im Straßenverkehr. Der Test wird normalerweise in einer fixen Versuchsanlage durchgeführt, aber es gibt auch Schienensysteme, die man lokal zum Einsatz bringen kann.

Als Grundlage des Crashtest werden typische Situationen, die zu sogenannten Crashkonfigurationen zusammengeführt wurden, herangezogen. Darüber hinaus kann man bestimmte Unfälle nachbilden, wobei hier eng mit Sachverständige oder Verkehrsclubs zusammengearbeitet wird. Die Fahrt in eine Mauer wird genauso simuliert wie auch die Fahrt in ein stehendes Hindernis auf der Straße wie zum Beispiel ein Fahrzeug mit Defekt.

Ziel ist es, durch den Crashtest die Bestätigung zu finden, dass das neu geschaffene Fahrzeug die Sicherheit bringt, die üblich ist oder vielleicht sogar mehr Sicherheit, um dieses Faktum marketingmäßig verkaufen zu können. Gleichzeitig werden Fehler aufgezeigt, wenn die Sicherheit doch nicht gewährleistet sein sollte. Das kann auch ein Fehler im Autogurtsystem sein, auch die neuen technischen Einrichtungen können überprüft werden.

Lesen Sie auch

Ein sicheres Autofahren beginnt damit, dass man etwas sehen kann. Mit einer völlig schmutzigen Windschutzscheibe ist ein sicheres Fahren kaum möglich und deshalb ist die Scheibenwaschanlage eine wichtige Funktion im Auto und natürlich auch funktionierende Scheibenwischer. Außerdem gilt es die Spiegel zu beachten, um den Verkehr im Blick zu behalten - das gilt für den Außenspiegel ebenso wie für den Rückspiegel.

Die Sicherheit im Fahrzeug ist eine der wesentlichen Testebenen, wenn ein neues Fahrzeug entwickelt worden ist. Dabei kommt der Crashtest zum Einsatz und auch der Begriff der Knautschzone sowie der berühmte Elchtest sind Thema. Der Vordersitz muss aber auch richtig eingestellt sein und die Kopfstütze trägt auch zur Sicherheit bei. Das gilt auch für den Airbag im Falle eines Aufpralls und für den Sicherheitsgurt. Wichtig beim Gurt ist auch der Gurtstraffer, damit der Gurt wirklich gut sitzt und man nicht durchrutschen kann.

Wer mit Kindern unterwegs ist und vor allem mit kleinen Kindern, nutzt natürlich einen Kindersitz und fixiert diesen entsprechend der Anweisungen, damit ein sicherer Transfer gewährleistet werden kann, denn eine Notbremsung kommt schneller als man annehmen würde. Weitere wichtige Themen rund um die Sicherheit im Auto gibt es mit verschiedenen Einrichtungen, dazu gehört auch der Fensterheber. Muss man das Fahrzeug verlassen, dann ist die Warnweste ein wichtiges Signal für die anderen Verkehrsteilnehmer.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Crashtest bei AutoherstellungArtikel-Thema: Crashtest bei Neuwagenherstellung

Beschreibung: Der 🚙 Crashtest ist ein Testverfahren von Fahrzeugen, das für die Autoentwicklung und ✅ Fahrsicherheit genutzt wird.

letzte Bearbeitung war am: 10. 10. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung