Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Marketing -> Referenzen

Referenzen für Eigenwerbung

Werbung für das eigene Unternehmen durch bestehende Kunden

Referenzen sind ein wichtiger Teil vom Marketing und können entscheidend mithelfen, dass sich ein potentieller neuer Kunde zu einer Anschaffung eines angebotenen Produktes entscheidet. Dabei sind mehrere Möglichkeiten zu unterscheiden, die nicht immer mit dem Begriff Referenzen übereinstimmen, aber von der Funktion her trotzdem sehr ähnlich ihren Zweck erfüllen.

Was ist eine Referenz?

Die Referenz als solche ist entweder das Nennen eines Kunden, für den man eine Leistung erbracht hat oder eine Kundenaussage selbst. So gibt es beispielsweise auf vielen Internetseiten eine Referenzliste mit Kunden, die man mit den angebotenen Dienstleistungen oder Produkten zufriedenstellen konnte. Meistens werden, wenn dies möglich ist, große Unternehmen genannt, die man kennt und deren Nennung einen Mehrwert darstellt.

"Das Produkt hat mich überzeugt" ist eine typische Kundenaussage, die ebenfalls auf Referenzseiten zu lesen ist. Leider missbrauchen manche Unternehmen diese Möglichkeit und stellen nicht vorhandene Referenzen online, als ob die Aussagen getroffen wurden, weshalb solche Kundenaussage kritisch hinterfragt werden - zu Recht!

Referenzen im Internet

Anders verhält es sich mit Aussagen über das Unternehmen oder über dessen Produkte und Leistungen, wenn die Kommunikation nicht über das Unternehmen selbst läuft. So informieren sich viele potentielle Käuferinnen und Käufer im Internet über das Produkt und die Erfahrungen anderer Kundinnen und Kunden. Letztere machen, wenn sie zufrieden sind, indirekt Werbung für das Unternehmen und sind eigentlich auch in der Funktion von Referenzen unterwegs, auch wenn diese nicht vom Unternehmen angeführt sind. Darüber hinaus gibt es noch weitere Werbemaßnahmen, auf die das Unternehmen keinen Einfluss hat wie beispielsweise Empfehlungen innerhalb der Familie oder des Freundeskreises.

Referenzen und Partner

All diese Punkte zeigen, wie wichtig die Referenzen sind und zeigen gleichzeitig, wie wichtig es auch ist, die Kunden zufrieden zu stellen. Denn zufriedene Kunden bringen in vielen Fällen neue Kunden. Aber nicht nur bei den Kundinnen und Kunden spielen die Referenzen eine Rolle. Unternehmen brauchen ein erfolgreiches Netzwerk und wenn man auf der Partnersuche ist und sieht, mit welchen tollen Unternehmen dieser eine Betrieb zusammenarbeitet oder welch positive Rückmeldungen man dort erhält, möchte man auch gerne zusammenarbeiten und somit können Referenzen auch der Beginn einer solchen Zusammenarbeit sein.

Lesen Sie auch

Die Werbung wird von vielen mit Marketing gleichgesetzt, aber die Werbung ist nur ein Teil davon - aber ein wichtiger. Schon im Unternehmen wird mit Corporate Design und Corporate Identity für eine Wiedererkennung gesorgt etwa mit einer eindeutigen Marke auf Basis vom Logo. Andere Ideen sind Referenzen oder die Pressearbeit via Public Relations - PR sowie ein angebotener Leistungskatalog. Das Angebot wird auch per Roadshow medial angeboten.

Das Internet wurde immer wichtiger und eine Teilmenge davon sind auch die sozialen Medien. Social Sponsoring war eine fast logische Folge, auch das Sportsponsoring ist immer wichtiger geworden, weil man bei Sportveranstaltungen sehr viele Menschen erreichen kann.

Auch die Frage, wie die Werbung transportiert werden soll, gilt es zu klären. Hier sind die Werbemittel und Werbeträger bedeutsam. Ein Beispiel ist etwa die Litfaßsäule auf den Straßen.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Referenzen für EigenwerbungArtikel-Thema: Referenzen für Eigenwerbung

Beschreibung: Die 📈 Referenzen eines Unternehmens haben werbende Wirkung für mögliche neue Kundschaft, weil man ✅ Erfahrung und Partnerschaft vorweisen kann.

letzte Bearbeitung war am: 19. 11. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung