Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Sprichwörter -> Schön

Sprichwörter über das Schöne und Schönheit

Schönheit in Form von Sprüche

Schön kann man manches finden, das andere nicht so interpretieren würden. Schöne Leute können wichtig sein, müssen es aber nicht. Aus diesen Überlegungen heraus entstanden viele Sprichwörter und Lebensweisheiten. Nachstehend sind einige Beispiele solcher Sprichwörter aufgelistet.

Gefundene Sprichwörter (48)

Bauen ist eine schöne Kunst, aber was es hat gekost, habe ich nicht gewusst. Vivat. Der Wirt soll leben!

Je später der Abend, je schöner die Gäste.

An einer hässlichen Frau finden die Frauen selten, an einer schönen immer etwas auszusetzen.

Schöne Blumen stehen nicht lange am Weg.

Wenn nur Brot da wäre zum Essen! Zähne würden sich schon finden.

Lass dich nicht auf die üble Redensart ein: "Wir werden schon einig werden!"

Ein Fehler, den man erkennt, ist schon halb gebessert.

Schöne Tage soll man abends loben und schöne Frauen morgens.

Schöne Gesichter haben viele Richter.

Schöne Gestalt hat große Gewalt.

Jede Hand ist schön, welche gibt.

Es ist leichter eine Lüge zu glauben, die man schon tausendmal gehört hat, als eine Tatsache, die einem völlig neu ist.

Glück und Unglück gehen gewöhnlich dahin, wo schon das meiste davon ist.

Begehre nie ein Glück zu groß und nie ein Weib zu schön, sonst könnt dir´s in seinem Zorn der Himmel zugestehn.

An Gott sind schon viele Narren irre geworden.

Gottes Gnad´ und gesunder Leib. Saubres Bett und schönes Weib. Täglich Brot und guter Wein. Was kann auf Erden Besseres sein.

Zum Grabe einer schönen Vergangenheit pilgern tausend fromme Erinnerungen.

Die erste Gunst, ist Gunst, die zweite schon Verpflichtung.

Unrecht gut, wenn es schon blüht, trägt keine Frucht, wie man sich müht.

Der aufrichtige Wunsch, zu helfen, enthält gewöhnlich schon die Tat.

Große Herren und schöne Frauen soll man dienen, doch nicht trauen.

Vom Hörensagen und Wiedersagen ward mancher schon aufs Maul geschlagen.

Auch der Teufel war schön, als er jung war.

Je enger der Käfig, je schöner die Freiheit.

Man findet sein eigenes Leben gleich viel schöner, wenn man aufhört, es mit dem Leben der Leute von nebenan zu vergleichen.

Aus dem Ei des Mitleids ist schon fot die Henne der Liebe gekrochen.

Ein einziges auf Erden ist schöner und besser als das Weib - das ist die Mutter.

Wenn die Nacht anbricht, sind alle Frauen schön.

Dem Papst ein schönes Liedlein singen, das heißt: Geschenk und Gaben bringen.

Bergab leite mich, bergauf schone mich, in der Ebene brauche mich, sagt das Pferd.

Schamröte ist eine schöne Farbe.

Schön und fromm stehen selten in einem Stall.

Schönes Mädchne und schlechte Ware finden immer Liebhaber.

Schönheit vergeht, Tugend besteht.

Schönheit und Verstand sind selten verwandt.

Wer eine schöne Schwester hat, kriegt leicht einen Schwager.

Eine reiche Schwieger, gesottene Krebse, ein feistes Schwein - die drei allerschönsten Toten auf Erden sein.

Bis zu einem Grade selbstlos sollte man schon aus Selbstsucht sein.

Ehe man noch ein Wörtchen spricht, weiß schon Gott, was uns gebricht.

Ein schöner Spruch im Gedächtnis ist wie ein Stück Geld im Kasten.

Die Trennung beginnt oft schon mit dem Wiedersehen.

Denke nur an die Übel, die dich verschont haben.

Wenn der Frühling Verheißung ist, und der Sommer Erfüllung, darf ein schöner Herbst als die höchste Gnade Gottes bezeichnet werden.

Die Wahrheit hat ein schönes Gesciht, aber zerrissene Kleider.

Ein schönes Weib ist das Paradies der Augen, die Hölle der Seele und das Fegefeuer des Geldbeutels.

Die Welt wäre schon gut, wenn nur die Leute was nutz wären.

Schöne Worte machen den Kohl nicht fett.

Gib jedem Tag die Chance der Schönste deines Lebens zu werden!

Lesen Sie auch

Die Natur ist ebenfalls häufig im Fokus, wenngleich mit verschiedenem Zugang. Das gilt für die Berge wie auch für die Erde oder den Himmel inklusive Sterne und die Welt selbst. Weitere Sprichwörter thematisieren Bauer, Esel samt Pferd sowie das Meer. Das Wetter mit dem wichtigen Wasser und dem nicht so gemochten, aber wichtigen Regen oder der gewünschten Sonne findet sich in den Volksreden ebenso.

Stärke und Schönheit sind Eigenschaften, die auch heute oft besprochen werden. Die Kunst findet sich in Sprichwörtern ebenso wieder wie der Unterschied auch Empfindungen von Leicht über Schön bis zu Schwach. Ob eine Sache nur öde Pflicht ist oder eine Frage der Ehre ist von Mensch zu Mensch verschieden. Rosen erfreuen so manche Seele seit jeher und manchmal weiß man nicht zu umschreiben und bezeichnet die Angelegenheit einfach als Ding.

Sprichwortsuche

Die Sprichwortsuche bietet wiederum die Möglichkeit, nach bestimmten Sprichwörtern suchen zu können.


Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Sprichwörter zur SchönheitArtikel-Thema: Sprichwörter über das Schöne und Schönheit

Beschreibung: Schön sein und Schönheit in Form von Sprichwörter und Lebensweisheiten, wie man sie aus dem Volksmund her kennt.

letzte Bearbeitung war am: 02. 09. 2020

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung