Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Sprichwörter -> Jugend

Sprichwörter über die Jugend

Der Volksmund über jung und alt

Die Jugend wird oft beneidet, weil man selbst schon älter wurde, gleichzeitig ist sie auch ein wichtiges Gut. Es gibt eine ganze Reihe von Sprichwörtern und Lebensweisheiten zu diesem Thema, die aus dem Volksmund und damit aus langen Beobachtungen der Gesellschaft her übertragen wurde.

Die Sprichwörter über die Jugend sind häufig ein Vergleich von alt und jung und den unterschiedlichen Bewertungen der beiden Eigenschaften. Dabei spielt auch die Zeit eine Rolle und das Verhalten. Das Sprichwort Jugend hat keine Tugend ist ein Beispiel für diese Aussagen.

Gefundene Sprichwörter über die Jugend

  1. Das sicherste Zeichen des beginnenden Alters ist, dass man geschwind noch einige Jugendtorheiten begeht.
  2. Es ist Torheit, sich gegen das Altwerden schützen zu wollen, indem man an den Gewohnheiten der Jugend festhält.
  3. Jugend hat keine Tugend.
  4. Der Jugend Tugend gibt dem Alter noch Jugend.
  5. Die Jugend soll erwerben, was das Alter verzehrt.
  6. Beginnt man Kompromisse zu schließen, dann beginnt man auch mit der Jugendzeit abzuschließen.
  7. Jugend und Zucht bringt im Alter reiche Frucht.
  8. Fürchte nicht, dich in der Jugend zu plagen, wohl aber, im Alter arm zu sein.
  9. Jugend geht in einer Herde, Mannesalter in Paaren und das Alter allein.
  10. Die Jugend hat Heimweh nach der Zukunft.

Der Vergleich von Jugend und alt sein wird auch im übertragenen Sinne genutzt. Mit dem Sprichwort wer in der Jugend einen Weinberg anlegt, hat im Alter Trauben ist nicht wirklich der Weinberg gemeint, sondern eine Basis für ein späteres glückliches Leben.

  1. Der Teufel war schön – in seiner Jugend.
  2. Wer keine Narrheiten in seiner Jugend begeht, begeht sie im Alter.
  3. Ein junges Alter ist gut, eine alte Jugend taugt nichts.
  4. Zucker in der Jugend macht faule Zähne im Alter.
  5. Wer in der Jugend einen Weinberg anlegt, hat im Alter Trauben.

Buchtipp: Zitate und Sprichwörter (Amazon)*
* = Affiliate-Link; bei Kauf unterstützen Sie diese Plattform

Lesen Sie auch

Die Zeit ist heute ein wichtiger Gradmesser, war aber immer wichtig. Sprichwörter über den Abend und den Morgen sind im Volksmund genauso zu finden wie  solche über das Alter und das Leben selbst inklusive der Jugend oder überhaupt das Jung sein. Das Jahr wird gerne sarkastisch bewertet, der Augenblick oft auch als vertane Chance beschrieben. Die Nacht und als Gegenteil der Tag sind auch mit von der Partie.

Klug und Klugheit sowie Fehler und Feinde ist ein weiterer Themenbereich des Volksmundes. Es entstanden Sprüche über den Dieb und das Böse inklusive Gedanken zu Fremd sein und irgendeinen JemandDumm sind auch viele Leute und spielen mit dem Feuer  oder riskieren den Kontakt zum oft genannten Teufel und provozieren den Tod. Der Verstand wird oft genannt und auch die Wahrheit sowie das eigene Ziel stehen bei Lebensweisheiten häufig im Mittelpunkt.

Gesundheit und Körper ist bei den Sprichwörtern ein großes Thema mit verschiedenen Zugängen. Das Auge ist so ein Zugang mit verschiedener Bedeutung, die Finger, das Haar oder der Mund das Reden zeugen davon, wie sehr aus Beobachtungen Redensarten im Volk wurden. Krank sein war immer schon ein negativer Zustand, die Ruhe hat man hingegen immer schon gemocht und angestrebt.

Sprichwortsuche

Die Sprichwortsuche bietet wiederum die Möglichkeit, nach bestimmten Sprichwörtern suchen zu können.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Sprichwörter zur JugendArtikel-Thema: Sprichwörter über die Jugend

Beschreibung: Ausgesuchte 😄 Sprichwörter über die Jugend aus dem Volksmund mit vielen Andeutungen des ✅ Verhältnisses von jung und alt.

letzte Bearbeitung war am: 29. 09. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung