Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Sprichwörter und Sprüche -> Böse Sprüche

Sprichwörter über das Böse

Sprüche über die Bosheit

Böse kann der Mensch sein, weil er sauer ist und sich rächen will, böse kann er sein, weil es seinem Charakter entspricht oder man kann auch selbst Opfer einer bösen Handlung werden. In Sprichwörtern, Lebensweisheiten aber auch in Bibelzitaten wurde das Böse oftmals eingebaut und nachstehend finden Sie einige Beispiele über Sprichwörter zum Thema Böse.

 

Gefundene Sprichwörter (21) / zeige Seite 1 von 2

Bösen zu missfallen, ist so gut wie ein Lob.

Der Bösen Wohlstand ist der Frommen Jammer.

Böses lässt sich leicht verrichten, aber nicht leicht wieder schlichten.

Böses kommt geritten, geht aber weg mit Schritten.

Dulden, schweigen und lachen hilft vielen bösen Sachen.

Der Eifer ist wohl ein guter Diener, aber ein böser Herr.

Eine böse Stunde macht, dass man aller Freuden vergisst.

Ein böser Hund hat immer ein zerrissenes Ohr.

Vor bösem Leumund ist niemand sicher.

Wo man singt, da lass dich ruhig nieder, böse Menschen haben keine Lieder.

Die böse Schwiegermutter hat auch hinten Ohren.

Böse Beispiele verderben gute Sitten.

Dem Guten das Herz, dem Bösen die Stirn.

Wenn ein Feind dir Böses angetan hat, schenke jedem seiner Kinder eine Trompete.

Die Ungerechten nehmen ein böses Ende.

12

Artikel-Infos

Böse SprücheArtikel-Thema:
Sprichwörter über das Böse
letztes Datum:
24. 01. 2020

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten