Sie sind hier: Startseite -> Hobbys -> Sprichwörter und Sprüche -> Dieb Sprüche

Sprichwörter über den Dieb

Sprüche und Lebensweisheiten zum Dieb

Der Dieb als Einbrecher oder jemand, der Dinge stiehlt, findet oftmals Eingang in Sprichwörter, Lebensweisheiten und auch in Bibelzitate. Allerdings ist es meist nicht der Dieb mit seiner Handlung selbst, sondern oft Verhaltensweisen, die mit den Dieben in Verbindung gebracht werden. Nachstehend einige Beispiele zum Thema Dieb.

Gefundene Sprichwörter (14)

Die kleinen Diebe hängt man, die großen lässt man laufen.

Kleine Diebe hängt man an den Galgen, die großen an goldene Ketten.

Mit Dieben fängt man Diebe.

Diebisch wie eine Elster.

Junger Faulenzer, alter Dieb.

Gelegenheit macht Diebe.

Du heiliger St. Martin! Sie opfern dir einen Pfennig und stehlen dir ein Pferd.

Es ist schwer stehlen, wo der Wirt ein Dieb ist.

Die kleinen Diebe hängt man auf, die großen lässt man laufen. Wär umgekehrt der Welten Lauf, würd ich mehr Strick verkaufen.

Der Tag des Herrn wird kommen wie ein Dieb in der Nacht.

Der Tod kommt als Dieb und scheidet Leid und Lieb.

Ein Dieb ist schändliches Ding, aber ein Verleumder ist viel schändlicher.

Wenn der Wächter nicht wacht, so wacht der Dieb.

Woher nehmen und nicht stehlen?

Artikel-Infos

Dieb SprücheArtikel-Thema:
Sprichwörter über den Dieb
letztes Datum:
24. 01. 2020

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten