Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Skigebiete -> Wurzeralm Spital am Pyhrn

Skigebiet Wurzer Alm - Spital am Phyrn

Familienskigebiet beim Phyrnpass

Spital am Pyhrn ist eine bekannte Gemeinde im Südosten Oberösterreichs an der Grenze zur Steiermark, wobei der Pyhrnpass die Landesgrenze darstellt. Bevor man die Steiermark erreicht, gibt es mit der Wurzeralm ein Areal, das für den Wintersport genutzt werden kann und hier bietet sich auch ein Familienskigebiet an.

Skigebiet Wurzeralm - Spital am Pyhrn: Lage und Dimension

Spital am Pyhrn ist durch die Autobahn A9 ein Begriff und durch diese auch leicht von Norden und Süden aus erreichbar. Dies sind auch die beiden Richtung, aus denen man Spital anfahren kann, denn im Westen ist der langgezogene Warscheneck mit einem prächtigen Panorama zu finden und im Osten beginnen bereits die Ennstaler Alpen mit ihren Gipfeln. Das Skigebiet Wurzeralm - Spital am Pyhrn selbst ist als Familienskigebiet zu umschreiben und bietet mit 22 Pistenkilometer ausreichende Möglichkeiten.

Denn jeweils zehn Kilometer der Abfahrten sind leicht oder mittelschwer und nur zwei Kilometer als schwer eingestuft. Damit gibt es eine umfangreiche Auswahl an Abfahrten für Anfänger und Kinder, womit für Familien die Möglichkeiten sehr interessant sind. Es gibt aber auch Möglichkeiten zum Freeriden, vor allem am Frauenkar.

Insgesamt gibt es 7 Aufstiegshilfen, darunter auch die Einrichtung im Sunny Kids Park für die Kinder zum Lernen vom Skifahren und Snowboarden oder einfach nur, um Spaß im Schnee zu haben. Außerdem gibt es Erlebnispisten mit Wellenbahn oder Schlangenbahn, um den Skilauf noch interessanter zu machen.

Überblick Schwierigkeitsgrad der Pisten

Skigebiet Wurzeralm - Spital am Pyhrn: weitere Optionen

Langlaufen ist auf der Wurzeralm auch ein Thema und es gibt jede Menge Möglichkeiten für das Laufen sowohl im klassischen Stil als auch im Skatingstil. Mehr als 50 Kilometer steht für beide Arten des Langlaufs zur Verfügung und eine 5,5 Kilometer lange Höhenloipe wurde auch angelegt.

Weitere Informationen

Aktuelle Informationen über Schneelage und Öffnungszeiten sowie Preise finden Sie unter der nachstehenden Internetadresse.

Link: https://www.hiwu.at

Lesen Sie auch

Der Wintersport mit Skifahren und Snowboarden oder auch mit Skitouren ist in Oberösterreich naturgemäß auf den Süden konzentriert. Dort gibt es aber auch einige interessante oder gar umfangreiche Möglichkeiten wie etwa in der Dachsteinregion.

Skigebiete in Oberösterreich Salzkammergut

Das Salzkammergut in Oberösterreich umfasst die Bezirke Gmunden und Vöcklabruck und ist das Grenzgebiet zur Steiermark nach Süden hin und zu Salzburg nach Westen hin. Nach Süden trennt der Hohe Dachstein, nach Westen hin gibt es den Gosaukamm als Gebirgszug, doch dieser wurde von beiden Seiten erschlossen und somit gibt es mit dem Dachstein-West-Angebot viele Pistenkilometer für jedes Interesse.

Skigebiete in Oberösterreich Pyhrn-Eisenwurzen

Die Region Pyhrn-Eisenwurzen umfasst die Bezirke Steyr und Kirchdorf an der Krems und schließt nach Osten hin an das Salzkammergut an. Es gibt nicht so viele Skigebiete wie im Salzkammergut, aber mit Hinterstoder dafür eines, das sogar von den Herren für den Ski-Weltcup genutzt wird.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Skigebiet Wurzeralm Spital am PyhrnArtikel-Thema: Skigebiet Wurzer Alm - Spital am Phyrn

Beschreibung: Das Skigebiet 🎿 Wurzeralm - Spital am Phyrn bietet ein ✅ Familienskigebiet mit Möglichkeiten für Ski, Board und Langlauf.

letzte Bearbeitung war am: 18. 09. 2021

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung