Sie sind hier: Startseite -> Politik/Bildung -> Lehrberufe-ABC -> Produktionstechniker

Ausbildung zur Produktionstechnikerin oder zum Produktionstechniker

Sicherstellen des ordnungsgemäßen Produktionsablaufes

Produktionstechnikerin und Produktionstechniker ist ein Lehrberuf mit einer Lehrzeit von 3,5 Jahren, um in der Lage zu sein, die Aufgabe der Sicherstellung von Produktionsabläufen durchführen zu können. Als Lehrbetriebe kommen die Betriebe mit automatischen Fertigungsanlagen in Frage.

Bei der Produktion denkt man an Massenfertigung und viele Maschinen, auch der Begriff vom Maschinenpark oder von der Produktionshalle sind geläufig. Aber egal wie groß oder klein eine Produktion auch sein mag, es muss alles funktionieren, sonst steht der Betrieb. Und dass es so ist, dafür sorgen die Produktionstechnikerinnen und Produktionstechniker.

Ihre Aufgabe ist es, dafür zu sorgen, dass die Maschinen funktionieren und der geplante Ablauf durchgeführt werden kann. Dabei gibt es die verschiedensten Aufgabenbereiche von der chemischen Industrie bis zum Herstellungsbetrieb von Uhren, vom Maschinenbau bis zu diversen anderen Produktionsbetrieben. Die Maschinen sind anders, die Zielsetzung wohl auch, die Produkte sowieso, aber das Ziel ist das Gleiche: die Produktion muss laufen.

Die Tätigkeit in diesem Beruf zielt auf verschiedene Säulen ab, wobei die erste der Arbeitsablauf einer Produktionskette ist. Damit wird geplant, welche Maschinen zum Einsatz kommen sollen und welche Werkzeuge vonnöten sind, um das Ziel erreichen zu können. Die zweite Säule ist das Programmieren der Maschinen, die längst automatisiert angewandt werden. Die dritte Säule ist schließlich die Überwachung, ob auch alles so läuft, wie man es programmiert hat.

Informationen zum Lehrberuf

Titel: Produktionstechnikerin oder Produktionstechniker
Lehrzeit: 3,5 Jahre
Bereich: Metalltechnik und Maschinenbau
Mögliche Lehrbetriebe: Betriebe mit automatischen Fertigungsanlagen

Ausbildungsschwerpunkte

  • Planung der Produktionsabläufe
  • Einteilung der nötigen Maschinen und Vorbereitung der Anlagen
  • Programmieren der Fertigungsmaschinen
  • Überwachung der Produktionskette
  • Wartung von Werkzeuge und Maschinen sowie Anlagen

Weitere Infos zu Lehrberufe

Diesen Artikel teilen

      Infos zum Artikel

      Ausbildung zum ProduktionstechnikerArtikel-Thema: Ausbildung zur Produktionstechnikerin oder zum Produktionstechniker

      Beschreibung: Berufe und Maschinen: als Produktionstechniker/in ist man dafür verantwortlich, dass die Maschinen in einer Produktionskette einwandfrei funktionieren.

      letzte Bearbeitung war am: 11. 02. 2020