Sie sind hier: Startseite -> Wirtschaft -> Bauernmarkt -> Bauernmarkt Steiermark -> Vorau

Bauernmarkt in Vorau

Intervall von zwei Wochen

Vorau ist eine Gemeinde in der Steiermark im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld, die durch die Gemeindenfusion 2015 erweitert wurde, da fünf ehemalige Gemeinden zusammengeführt wurden. In der Region gibt es viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung vom Radfahren über Wandern und auch so manchem Wintersport, wobei man aber auch die Bedeutung der Landwirtschaft in der Region erkennen kann. Diese führt zum Interesse an frischen Produkten aus der näheren Umgebung und dies kann der Bauernmarkt anbieten.

Bauernmarkt Vorau: das Angebot

Bauernmarkt in VorauDer Bauernmarkt bietet die Klassiker der Landwirtschaft an wie Obst und Gemüse je nach Saison, was die Angebote an Sorten abhängig von der Jahreszeit verändern kann. Äpfel und Birnen sind häufig ein Thema, dazu gehören auch die Beeren wie Erdbeeren oder auch Johannisbeeren oder die Kirschen und Zwetschken. Beim Gemüse wird neben den Erdäpfeln und Paradeisern auch Paprika, Blumenkohl und viele weitere Sorten vom Spinat bis zu Zucchini angeboten.

Dazu gbit es Produkte basieren auf Rindfleisch, Schweinefleisch oder Hühnerfleisch, Milch und Butter, Honig oder verschiedene Sorten von Käse vom Frischkäse bis zum Schnittkäse.

Ort und Öffnungszeiten

Der Bauernmarkt wird ganzjährig betrieben, aber es gibt einen Intervall von 14 Tagen. Als Markttag hat man sich für den Freitag entschieden und da für die Nachmittagsstunden. Das bedeutet, dass man alle zwei Wochen den Markt aufsuchen kann, um sich mit frischen Lebensmitteln direkt von der Bauernschaft zu versorgen.

Veranstaltet wird der Markt vor dem Kaufhaus Nah & Frisch

Titel: Bauernmarkt in Vorau
Markttag: jeden zweiten Freitag ganzjährig
Öffnungszeiten: 14.00 - 17.00 Uhr
Ort: 8250 Vorau, vor dem Kaufhaus Nah & Frisch

Weitere Infos zum Markt

Details über den Bauernmarkt sowie die Gemeinde Vorau selbst mit ihren Angeboten und Freizeitaktivitäten finden Sie unter der nachstehenden offiziellen Webseite der Gemeinde.

http://www.vorau.at

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Ebenfalls interessant:

Bauernmärkte im Bezirk Fürstenfeld

Bad Waltersdorf
Der Bauernmarkt in Bad Waltersdorf in der Steiermark ist wie ein Wochenmarkt einmal pro Woche geöffnet, um Bauernprodukte aus der Region direkt vom Erzeuger kaufen zu können.

Fürstenfeld
Am Bauernmarkt in Fürstenfeld verkaufen etwa 20 Direktvermarkter ihre landwirtschaftlichen Produkte wie Obst, Gemüse und Fleisch.

Grafendorf bei Hartberg
In Grafendorf bei Hartberg wird in einem Intervall von zwei Wochen ein Bauernmarkt veranstaltet, um den Einkauf von frischen Lebensmitteln aus der Region zu ermöglichen.

Hartberg
In Hartberg in der Steiermark gibt es mehrere Einkaufsmöglichkeiten für Bauernprodukte aus der Region wie etwa beim Altstadtmarkt-Bauernmarkt.

Kaindorf bei Hartberg
In der Marktgemeinde Kaindorf bei Hartberg in der Steiermark gibt es zwei Bauernmärkte, um sich mit frischen Lebensmitteln aus der Region versorgen zu können.

Pinggau
In der Marktgemeinde Pinggau (Steiermark) gibt es einmal pro Woche den Bauernmarkt ähnlich eines Wochenmarktes zum Einkauf der Bauernprodukte direkt von den Erzeugern.

Saifen-Boden / Pöllau
In Saifen-Boden, eigentlich Pöllau bei Hartberg, gibt es einen Bauernmarkt für den Kauf frischer Lebensmittel direkt von den Erzeugern, der einmal pro Woche geöffnet hat.

Stubenberg am See
In Stubenberg am See in der Steiermark gibt es zwei Bauernmärkte mit jenem im Ortszentrum sowie einem weiteren am See für die Sommermonate.

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Bauernmarkt Steiermark

Startseite Wirtschaft

Beliebte Artikel