Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Lehrpfade -> Ybbsitz Schmiedemeile

Lehrpfad Schmiedemeile in Ybbsitz

Schmiedekunst und ihre Bedeutung für die Region

Die Marktgemeinde Ybbsitz befindet sich im Bezirk Amstetten im Mostviertel von Niederösterreich und ist unter anderem durch das Schmiedewesen bekannt geworden. Das Handwerk war und ist sehr prägend für den Ort und so ist es keine Überraschung, dass auch ein Lehrpfad zu diesem Thema aufgebaut wurde.

Schmiedemeile Ybbsitz: Infos zum Lehrpfad

Der Lehrpfad trägt den erwartbaren Namen Schmiedemeile Ybbsitz und zeigt, wie sehr die Schmiedekunst prägend für die Marktgemeinde wurde und worum es bei der Schmiedearbeit überhaupt geht. Noch heute ist erkennbar, wie wichtig dieser Wirtschaftszweig für die ganze Region in den Voralpenhügeln rund um Ybbsitz war und zum Teil noch immer ist.

Die Schmiedemeile ist ein Lehrpfad, der als Zielweg eine Strecke von 3 Kilometer mit 8 Stationen beinhaltet und dokumentiert, wie sehr die Arbeiten mit dem Eisen im Fokus stand und auch viele Veranstaltungen haben immer noch Bezug dazu. So gibt es in der Region die Eisenstraße und auch verknüpfende Weihnachtsmärkte nehmen Bezug auf das Eisenthema.

Schmiedemeile in YbbsitzBildquelle: H. Lackinger

Der Lehrpfad ist eine Mischung aus Lehrreichem rund um das Handwerk und der Bedeutung von Brauchtum. Mitten in einer schönen Landschaft zeigt sich die Arbeitswelt und beides zusammen ergibt den Charakter, der in und um Ybbsitz weiterhin Gültigkeit hat.

Lehrpfad-Informationen

Name: Schmiedemeile in 3341 Ybbsitz
Ausgangspunkt: FeRRUM - Welt des Eisens
Endpunkt: Einöd Hammer
Wegtyp: Zielweg
Weglänge: 3 km
Geschätzte Wegdauer: 1,5 Stunden
Seehöhe: 414 m
Begehbarkeit: Frühjahr bis Herbst
Wegeignung: Familien, Touristen, Abkürzungen möglich
Stationen: 8

Lesen Sie auch

Das Bundesland Niederösterreich ist flächenmäßig das größte in Österreich und kann daher eine Fülle an Lehrpfade anbieten. Diese reichen vom Weinlehrpfad bis zu geologische Themen, vom Kamptal im Waldviertel bis zu den Myrafällen im Industrieviertel. Der Wein ist oft ein Thema, die Natur aber noch häufiger mit besonderen Landschaftsbildern von den Marchauen bis zu kleinräumigen Besonderheiten etwa an der Grenze vom Waldviertel zum Weinviertel beim Manhartsberg.

Den kompletten Überblick über alle Lehrpfade im Bundesland Niederösterreich finden Sie auf der Seite der Lehrpfade in Niederösterreich.

Lehrpfade im Mostviertel

Im Mostviertel sind die Naturlehrpfade häufig anzutreffen, zum Großteil in Sachen Wald und Wiesen, aber auch die Donau spielt eine Rolle oder andere Flüsse wie die Pielach. Historisches kommt auch nicht zu kurz wie etwa bei der Schmiedekunst in Ybbsitz.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Schmiedemeile YbbsitzArtikel-Thema: Lehrpfad Schmiedemeile in Ybbsitz

Beschreibung: Die 🌳 Schmiedemeile ist ein Lehrpfad in Ybbsitz im Mostviertel über die ✅ Schmiedekunst und die Bedeutung des Handwerks für Ybbsitz und die Region.

letzte Bearbeitung war am: 22. 02. 2022

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung