Sie sind hier: Startseite -> Freizeit/Urlaub -> Lehrpfade -> Sankt Stefan am Walde Literatur

Adalbert-Stifter-Panoramasteig in Sankt Stefan am Walde

Literatur mit schöner Landschaft

Die Gemeinde Sankt Stefan am Walde befindet sich im Bezirk Rohrbach und somit im Mühlviertel von Oberösterreich. In dieser Region war Adalbert Stifter oftmals unterwegs und die abwechslungsreiche Natur hatte ihn sehr fasziniert. Dies wurde zu einem Thema für einen Lehrpfad.

Adalbert-Stifter-Panoramasteig: Infos zum Lehrpfad

Der Lehrpfad heißt offiziell Adalbert-Stifter-Panoramasteig und ist ein 4,5 Kilometer langer Weg, den manche als längeren Spaziergang, andere als kürzere Wanderung bezeichnen würden. Diese Strecke hat 16 Stationen anzubieten, in denen das Schaffenswerk und die Gedanken des Künstlers Adalbert Stifter nähergebracht werden sollen.

Es ist dabei eine Kombination aus fast noch unberührter Landschaft und Literatur entstanden, die eher selten Thema eines Lehrpfades ist. Man bekommt eine Idee, woran Stifter gedacht hat oder was ihn so an der Natur fasziniert haben mag.

Adalbert-Stifter-Panoramasteig in Sankt Stefan am WaldeBildquelle: BOKU / R. Eder

Entlang des Lehrpfades trifft man auf eine Schulstube und auf Zitate von Adalbert Stifter bzw. aus seinen Werken und gleichzeitig sieht man aber auch die unverwechselbare Landschaft des Mühlviertels inklusive so manchem Ausblick und Panoramablick. Das erklärt auch den Zusatz vom Panoramasteig und man kann nachempfinden, dass der Künstler an gleicher Stelle die gleiche Natur sah und daraus viele Ideen schöpfen konnte.

Lehrpfad-Informationen

Name: Adalbert-Stifter-Panoramasteig in Sankt Stefan am Walde
Ausgangspunkt: Gasthaus Mayr
Endpunkt: Gasthaus Mayr
Wegtyp: Rundweg
Weglänge: 4,5 km
Seehöhe: 800 m
Höhendifferenz: 90 m
Geschätzte Wegdauer: 1,5 Stunden
Begehbarkeit: Frühjahr bis Herbst
Wegeignung: für Familien, Urlaubsgäste, auch mit Kinderwagen nutzbar
Stationen: 16

Lesen Sie auch

Im Bundesland Oberösterreich gibt es über 70 verschiedene Lehrpfade zu den unterschiedlichsten Themen, wobei die Natur überwiegt und hier die wechselvolle Landschaft vom Salzkammergut bis zum Mühlviertel. Andere Themen sind Geologie, Bienen, Holzverarbeitung und vieles mehr. Besonders viele Lehrpfade gibt es im Mühlviertel und in manchen Orten sind gar drei Stück aufgebaut worden.

Den kompletten Überblick über alle Lehrpfade im Bundesland Oberösterreich finden Sie auf der Seite der Lehrpfade in Oberösterreich.

Lehrpfade im Mühlviertel

Weit mehr als die Hälfte aller Lehrpfade in Oberösterreich hat das Mühlviertel anzubieten, das sich mit seiner wechselvollen Landschaft, den Hügeln, Gesteinsformationen, Wiesen, Felder und natürlich Wälder auch bestens dafür eignet. Die meisten Themenwege hat man im Bezirk Rohrbach aufgebaut.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Infos zum Artikel

Lehrpfad in Sankt Stefan am WaldeArtikel-Thema: Adalbert-Stifter-Panoramasteig in Sankt Stefan am Walde

Beschreibung: Der 🌳 Adalbert-Stifter-Panoramasteig ist ein Lehrpfad in Sankt Stefan am Walde im Mühlviertel von Oberösterreich mit dem Thema ✅ Literatur und Adalbert Stifter sowie der Natur.

letzte Bearbeitung war am: 11. 03. 2022

Kategorien

Freizeit
Veranstaltungen
Unterhaltung
Freizeit/Urlaub
Hobbys

Leben und Alltag
Auto / Verkehr
Wetter / Natur
Lebensmittel
Bauernmarkt
Wohnlexikon
Modelexikon

Wirtschaft und Gesellschaft
Wirtschaft
Politik/Bildung